Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 

Nokia X6 wird angeblich noch diese Woche präsentiert

Matthias Zellmer 24.04.2018 - 17:52|4
Nokia X6 wird angeblich noch diese Woche präsentiert

Das Gerücht über ein neues Nokia-X-Smartphone des finnischen Herstellers HMD Global hält sich hartnäckig. Angeblich soll noch in dieser Woche das Nokia X6 mit einer Dual-Kamera von Carl Zeiss präsentiert werden.

Erst Anfang vergangener Woche sorgte ein elektronisches Plakat in einem chinesischen Kino für allgemeine Aufregung. Dort wurde für ein Nokia X geworben, welches am 27. April offiziell vorgestellt werden soll. Chinesische Medien bestätigen heute erneut diese Information und geben dem Kind einen Namen: Nokia X6 soll das Smartphone mit 5,8 Zoll großem Display heißen und gleich in zwei Varianten erscheinen.

Anzeige

Wie das einstige Nokia X6 mit Symbian OS, das 2010 auf den Markt kam, soll auch das Nokia X6 (2018) mit Mittelklasse-Technik ausgestattet sein. Je nach Region wird ein MediaTek P60 oder Snapdragon 636 erwartet. Ergänzt durch wahlweise 4 oder 6 GB Arbeitsspeicher, soll das Android-Smartphone die Lücke zwischen dem Nokia 6.1 und Nokia 7 Plus schließen. Besonderes Augenmerk liegt beim Nokia X6 auf der vermuteten vertikal angeordneten Dual-Kamera von Carl Zeiss. Eine solche Kamera ist auch in dem Nokia 7 Plus verbaut und konnte in unserem Test durchaus überzeugen.

Nokia X6 Leak | (c) Baidu
Nokia X6 Leak | (c) Baidu

Ein Blick auf die Nomenklatur bisheriger HMD/Nokia-Modelle, die ausschließlich Ziffern im Namen tragen,  lässt berechtigte Zweifel an einem X-Modell aufkommen. Zudem war die X-Serie ein Musik-Smartphone, so eine Spezialisierung gibt es bei bisherigen HMD/Nokia-Modellen ebenfalls nicht. Laut "MyDriver" soll das Nokia X6 mit 4 GB RAM umgerechnet 255 US-Dollar und mit 6 GB RAM 285 US-Dollar kosten. Die Präsentation in China bedeutet vermutlich, dass wir das Smartphone hierzulande nicht zu Gesicht bekommen werden.

Mehr zum Thema: Android-Smartphone, Smartphone, Dual-Kamera

Quelle: MyDriver via PhoneArena

Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare
  1. 25.04.18 18:26 Gandalf (Expert Handy Profi)

    Das abgebildete Smartphone wird es wohl nicht sein. Würde mich überraschen, wenn sie so ein Premium Design für ein Mittelklassesmartphone verwenden. Aber man darf gespannt sein.

  2. 24.04.18 19:53 Matthias Zellmer (Member)

    @Pikachus
    Vielen Dank! Ist korrigiert.

    @DerWeise
    Die Quelle vermutet ein 19:9-Format.

  3. 24.04.18 19:26 DerWeise (Youngster)
    Display Format?

    Welches Display Format hat es denn? Sonst ist die Zoll Angabe ziemlich wertlos.
    5.8" bei 16:9 fände ich super. Alles andere ist für mich uninteressant.

  4. 24.04.18 19:18 Pikachus (Handy Profi)

    das finde ich cool das die 6GB Version günstiger als die 4GB Version ist.

antworten
 
Anzeige
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige