Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 

LG Watch Timepiece: Hybrid-Smartwatch hat Akku-Laufzeit bis 100 Tage

Matthias Zellmer 30.04.2018 - 17:55|1
LG Watch Timepiece: Hybrid-Smartwatch hat Akku-Laufzeit bis 100 Tage

Google hat mit dem aktuellen Wear-OS-Update für längere Akku-Laufzeiten bei Smartwatches gesorgt, doch das scheint LG nicht genug zu sein. Angeblich präsentiert das Unternehmen in Kürze mit der LG Watch Timepeace das Beste aus der analogen und smarten Uhrenwelt.

Die LG Watch Timepeace soll einem exklusiven Bericht von "Android Headlines" zufolge aus einem mechanischen Uhrwerk und der Software Wear OS bestehen. Somit sei erstmals eine Laufzeit von bis zu vier Tagen mit einer Smartwatch und Googles Betriebssystem möglich. Das ist noch einmal deutlich länger als nach dem jüngsten Update für Wear OS, das die Akku-Laufzeit verlängern soll.

Anzeige

Die nach IP68 zertifizierte LG Watch Timepeace soll den Gerüchten zufolge über ein Edelstahlgehäuse mit einem 1,2 Zoll großen LC-Display verfügen, das eine Auflösung von 360 x 360 Pixel darstellt. Trotzdem der Akku nur eine Kapazität von 240 mAh hat, soll die LG-Smartwatch bei einem nutzerseitig begrenzten Funktionumfang eine Laufzeit von bis zu 100 Tagen erreichen. Ohne die Einschränkung sind es aber immer noch vier Tage und das trotz Einsatz des veralteten Snapdragon Wear 2100. Als Speicher sind 768 MB RAM und die typischen 4 GB an internen Speicher vorgesehen.

Präsentation der LG Watch Timepeace in Kürze

Auf ein SIM-Karten-Betrieb verzichtet LG bei der Timepeace. Eine Verbindung mit Bluetooth und WLAN ist jedoch möglich. Den aktuellen Gerüchten zufolge soll die LG Watch Timepeace in Kürze offiziell vorgestellt werden, womöglich Seite an Seite mit dem LG G7. Der weltweite Verkaufsstart der Smartwatch soll dann im Juni erfolgen, ein Preis ist noch nicht bekannt.

Mehr zum Thema: Snapdragon, Smartwatch

Quelle: Android Headlines

Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare
  1. 30.04.18 20:27 Arminator (Advanced Handy Profi)

    finde ich immernoch nicht schick. Alpina hat da den cleveren Ansatz bei den hybrids

antworten
 
Anzeige
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige