Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 

OnePlus 6 beweist sich im Benchmark

Matthias Zellmer 09.05.2018 - 11:45|0
OnePlus 6 beweist sich im Benchmark

Das OnePlus 6 lässt die Muskeln spielen: Eine Woche vor der offiziellen Präsentation taucht das Smartphone im Geekbench-Benchmark auf. Darin bestätigen sich auch viele der vermuteten technischen Spezifikationen.

Erst gestern wurde der CEO Pete Lau dabei fotografiert, wie er das eigentlich geheime Smartphone OnePlus 6 dem indischen Schauspieler Amitabh Bachchan erklärt. Heute taucht der Flaggschiff-Killer in der Datenbank von Geekbench auf.

Anzeige

Im Benchmark bestätigen sich die bereits bekannten Daten, wie der Snapdragon 845 von Qualcomm. Dieser erzielt in dem Geekbench-Single-Core-Test 2.402 und im Multi-Core-Ergebnis 8.931 Punkte. Das ist soweit keine Überraschung, da der Prozessor bereits in anderen Smartphones, wie dem Sony Xperia XZ2 (Compact) und in Asien auch im Samsung Galaxy S9 (Plus) verbaut wird.

OnePlus 6 Geekbench-Eintrag | (c) Geekbench
OnePlus 6 Geekbench-Eintrag | (c) Geekbench

Android P bereits als Beta für das OnePlus 6

Weiterhin gibt der Eintrag Auskunft über die Größe des Arbeitsspeichers: er wird mit 8 GB angegeben. Als Betriebssystem ist Android 8.1 Oreo auf dem Smartphone vorinstalliert. Doch dabei muss es nicht bleiben: Google hat auf seiner Entwicklerkonferenz gestern Abend bereits Android P als Beta-Version zur Verfügung gestellt. Das OnePlus 6 wird als eines der wenigen Smartphones ebenfalls die Beta unterstützen, wenn es auf den Markt kommt. Die Präsentation des OnePlus 6 erfolgt am 16. Mai.

Mehr zum Thema: Android-Smartphone, Smartphone, Snapdragon 845

Quelle: Geekbench via Phonearena

Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.

 
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige
Anzeige