Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 

HTC U12 Plus im DxO-Test: Besser als Samsung und Apple

Stefan Schomberg 26.05.2018 - 09:00|36
HTC U12 Plus im DxO-Test: Besser als Samsung und Apple

Beinahe heimlich, zumindest aber ohne großes Aufsehen zu erregen, hat der taiwanische Hersteller HTC gerade erst sein neues Topsmartphone für 2018 vorgestellt. Die Kameraspezialisten von DxO hatten das HTC U12 Plus aber schon früher und haben die Kamera ausgiebig geprüft. Dabei musste sich das HTC-Smartphone nur einem einzigen Konkurrenten geschlagen geben.

Im Kameratest von DxO hat das HTC U12 Plus hervorragend abgeschnitten. Mit insgesamt 103 Punkten schiebt sich das HTC-Smartphone genau zwischen zwei Huawei-Smartphones: Weiterhin ungeschlagen auf dem ersten Platz steht das Huawei P20 Pro mit insgesamt 109 Punkten, auf dem dritten Platz steht das Huawei P20 mit zusammen 102. Punkten. Beim HTC-Modell bilden die 103 Punkte einen Mittelwert aus 106 Punkten im Bereich Foto und 95 Punkten im Bereich Video.

Anzeige

Die Tester lobten vor allem die natürliche Farbwiedergabe und den hervorragenden Autofokus, zudem gibt es wenig Bildrauschen und Artefakte selbst bei Aufnahmen mit dem ordentlichen LED-Blitz. Weitere Pluspunkte waren die gute Zoomfunktion und ein überzeugendes künstliches Bokeh. Wir waren beim ersten Ausprobieren des HTC U12 Plus auch schon von den Qualitäten des Smartphones überzeugt. Wie gut das Gerät wirklich ist, werden wir euch demnächst im Test zeigen.

Mehr zum Thema: Android-Smartphone, Smartphone, Dual-Kamera

Quelle: DxO

Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Lesen Sie alle 36 Kommentare in unser Community.
Kommentare
  1. 30.05.18 14:20 Antiappler (Advanced Handy Profi)

    @ibnam

    "Eine Anmerkung habe ich aber noch, wenn wir mal die allgemeine Aussage nehmen, die Antiappler nutzt, dann finden sich sicher genug Beispiele für Dinge die man auch im Markt gut beurteilen kann. Ich denke sowas wie Haptik/Ergonomie, Verarbeitung usw lassen sich gut vor Ort beurteilen."

    Richtig!!! Und die von Dir geschilderten Sachen habe ich noch nicht mal aufgeführt, weil meine Posts meist eh zu lang werden. ;-)

    Fällt mir gerade auch die Lautstärke ein. War damals speziell beim ersten Xperia der Fall, dass mir selbst der Chef von einem E+Shop sagte, dass man auf keinen Fall behaupten kann, dass das Gerät zu laut ist. ;-)

    Und wo sonst noch, wenn nicht im Internet, soll man sich denn informieren, denn dass das in Betracht kommende Gerät gerade im Bekanntenkreis vorhanden ist, ist ja wohl wirklich nur sehr selten der Fall.

    Es sei denn, man ist wirklich so dreist und bestellt sich die gewünschten Geräte nach Hause und testet, und wenn man nicht zufrieden ist, schickt man sie einfach wieder zurück. 30 Tage sollten ja wohl auch für mehrere Geräte ausreichen. ;-)

    Und bis jetzt haben meine Recherchen für mich immer gereicht, ohne dass ich mich wirklich mal über etwas geärgert habe, was in einem Video oder Bericht nicht gesehen oder erwähnt wurde.

  2. 30.05.18 12:51 IchBinNichtAreamobile.de (Advanced Handy Master)

    @dankort1:"Hast du absolut Recht. Nur versteht das der normale User nicht da er den Unterschied gar nicht bemerkt. Jemand der sich mit der Materie richtig befasst, der würde ganz anders antworten. Deshalb erübrigt sich auch jede weitere Diskussion! "
    >>Es kann aber auch sein, dass die Ansprüche des Nutzers nicht so hoch sind und die Überprüfung im Markt dann reicht. So wäre es theoretisch bei mir der Fall, wenn es GSMArena nicht gäbe :p Aber wie gesagt meine Priorität ist das nicht, mir reicht es wenn ich einen kurzen Text/Nummer in der Sonne noch geradeso erkennen kann, aber natürlich nehm ich auch gute Ablesbarkeit mit, wenn ich die Wahl habe :)

    ... ah ok, hab Antiapplers Post erst jetzt gelesen, aber ich lass es jetzt trotzdem so stehen.

    Eine Anmerkung habe ich aber noch, wenn wir mal die allgemeine Aussage nehmen, die Antiappler nutzt, dann finden sich sicher genug Beispiele für Dinge die man auch im Markt gut beurteilen kann. Ich denke sowas wie Haptik/Ergonomie, Verarbeitung usw lassen sich gut vor Ort beurteilen. Natürlich habe ich deine Aussage auf die Kamera bezogen, wo ich dir zumindest teilweise Recht gebe. Eine eingeschränkte bzw grobe Einschätzung ist sicherlich auch dort möglich, aber für sowas gibt es eben auch das Internet.

  3. 30.05.18 08:53 Antiappler (Advanced Handy Profi)

    @dankort1

    Du übersiehst etwas. Nicht jeder Mensch hat solche Ansprüche wie Du. Und wenn Du all diese Dinge nicht im MM/Saturn testen kannst, "es ging mir um das urteilen von Funktionen wie z.b Kameraqualität, Akkulaufzeit oder Display etc., die man eben nicht mal kurz in 5 Minuten beurteilen kann!", wie und wo willst und kannst Du denn sonst all diese Sachen testen?

    Oder gehörst Du zu den Leuten, die sich dann mehrere Geräte von Amazon schicken lassen, testen und bei Nichtgefallen wieder zurück schicken?

    @ibnam

    Ich hab mich halt auf diese, nicht nur für meinen Geschmack, sehr allgemeine Aussage bezogen. "Heute leider Standard. Beurteilt wird meist nach irgendwelchen Reviews, oder man hatte das Gerät bei MM/Saturn kurz in der Hand und weiß bescheid. Was auch immer öfter vorkommt, man findet die Marke scheiße und somit ist alles schlecht. Der ganz normale Wahnsinn heute..."

    Weil es eben Dinge gibt, die man doch nach sehr kurzer Zeit sehr gut beurteilen kann, wie zu blasse Farben oder zu dunkles Display. Da braucht man ja wirklich keinen einfachen Fotovergleich auf YouTube oder Reviews. Und wie schon erwähnt, jeder hat andere Prioritäten, ich hab z.B. überhaupt keine Probleme mit Helligkeit, obwohl ich die meiste Zeit des Jahres immer in der Sonne bin, weil ICH nicht alle Nase lang auf mein Handy sehen muss und irgendwann immer genug Schatten hatte. Aber man sollte das nicht so verallgemeinern, schließlich man kann vielleicht sogar eine Marke scheiße finden, ohne dass somit alles schlecht ist.

    Nachtrag:

    @ibnam

    ""Warum solltest du dich persönlich angesprochen fühlen?"

    Hat vielleicht bei dankort1 und/oder mir unterbewusst hiermit zu tun: "Finde ich immer wieder interessant wie viele sich über die Notch aufregen aber das Gerät nie hatten." Post14

    Und meine Antwort darauf: "Man braucht wirklich kein Gerät mit Notch gehabt zu haben, es reicht wenn man sich eine Zeit mit einem Gerät mit Notch in einem der Elektromärkte beschäftigt." Post16

    http://www.areamobile.de/news/47586-essential-phone-2-plaene-liegen-auf-eis#Kommentare

  4. 30.05.18 01:52 dankort1

    >> "Also ich kann das schon. Da brauch ich dann auch keine weiteren Tests im Sonnenschein. "
    >>Doch brauchst du, weil du nicht wissen kannst wie gut sich Helligkeit und Antireflektionsschicht machen.

    Hast du absolut Recht. Nur versteht das der normale User nicht da er den Unterschied gar nicht bemerkt. Jemand der sich mit der Materie richtig befasst, der würde ganz anders antworten. Deshalb erübrigt sich auch jede weitere Diskussion!

    Schönen Abend allerseits ;)

  5. 29.05.18 18:50 IchBinNichtAreamobile.de (Advanced Handy Master)

    @Antiappler:"Ich habe mich weder persönlich angesprochen gefühlt und ich glaube auch nicht, dass der Kommentar so gemeint war, wie es auf den ersten Blick aussieht. "
    >>Warum solltest du dich persönlich angesprochen fühlen? Da er sich indirekt auf meinen Post bezog, würde ich schon sagen, dass @dankort1 sich da auf die Kamera bezog. Es ergibt jedenfalls durchaus Sinn, auch wenn ich mit dem Post selbst nicht übereinstimme.

    "Also ich kann das schon. Da brauch ich dann auch keine weiteren Tests im Sonnenschein. "
    >>Doch brauchst du, weil du nicht wissen kannst wie gut sich Helligkeit und Antireflektionsschicht machen. Hier sind Tests wie bei GSMArena tatsächlich aussagekräftiger. Für mich ganz persönlich hat das keine große Priorität, weil ich versuche die Sonne zu meiden, wenn ich was am Handy lesen will. Da bekomme ich so oder so Augenkrebs.

  6. 29.05.18 13:28 dankort1
    made_of_china

    Jop danke kenne ich bereits. Einer der wenigen die den Fokus stark auf die Qualität der Kamera setzen. Hier werden hunderte Fotos gemacht um wirklich halbwegs beurteilen zu können. Vor allem aber sehr viel Fotos bei ungünstigen Lichtbedingungen. Kein Vergleich zu den Einheitsbrei der meisten Tester bei uns!

antworten
 
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige
Anzeige