Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 

Samsung: Stärkerer Wireless-Charger für Galaxy Note 9 und Galaxy S10

Stefan Schomberg 14.06.2018 - 13:42|3
Samsung: Stärkerer Wireless-Charger für Galaxy Note 9 und Galaxy S10

Kabelloses Laden ist für viele Smartphone-Nutzer ein komfortables Extra, auch wenn das Smartphone damit langsamer geladen wird. Das könnte sich demnächst aber für Samsung-Smartphones mit einem neuen Wireless-Charger ändern.

Die US-Zulassungsbehörde FCC ist immer gut, wenn es darum geht, erste Informationen zu neuen technischen Gerätschaften vor ihrer offiziellen Vorstellung durch den jeweiligen Hersteller zu erfahren. Um sie auf dem US-Markt anzubieten, müssen Hersteller ihre Geräte von der Zertifizierungsbehörde vorab prüfen lassen. Jetzt ist auf der FCC-Website ein neuer Wireless-Charger von Samsung entdeckt worden, der - ausgehend von mehreren Monaten Vorlaufzeit - rechtzeitig für das für August erwartete Samsung Galaxy Note 9 herauskommen könnte.

Anzeige

Der neue Charger bietet mit 25 Watt eine um 66 Prozent höhere Leistung als die aktuellen kabellosen Ladegeräte des Herstellers (15 Watt) und sollten entsprechend die Ladezeiten spürbar verkürzen. Neben dem Samsung Galaxy Note 9 werden sich voraussichtlich auch die Akkus nachfolgender Topmodelle wie Galaxy S10 und Galaxy S10 Plus schneller ohne Kabel aufladen lassen.

Was ist Wireless Charging?

Wireless Charging per Induktion ist eine Komfortfunktion für kompatible Smartphones. Die meisten Hersteller setzen dafür auf den Qi-Standard, der inzwischen auch von immer mehr von Möbelfabrikanten und Automobilbauern in ihre Produkte integriert wird. Ein Nachteil von Wireless Charging ist derzeit die Ladegeschwindigkeit, die deutlich unter der über Kabelverbindungen liegt.

Mehr zum Thema: Smartphone, Qi

Quelle: FCC via Android Police

Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare
  1. 14.06.18 16:30 M.a.K (Handy Master)

    Traurig, traurig.

  2. 14.06.18 16:19 DerZander (Handy Profi)

    @MaK

    Das ist wie bei dem großen Anbieter mit "A" vorne. 1000 Tacken für das Gerät nehmen, aber trotzdem keine Vollausstattung.

  3. 14.06.18 15:01 M.a.K (Handy Master)

    Wird Zeit diese Funktion out of the Box nutzen zu können. Bei Smartphones um die 800-1000€ ist es schon eine Unverschämtheit noch zusätzlich Geld investieren zu müssen.

antworten
 
Anzeige
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige