Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
 
Autor: Frank Kabodt | 17.04.2008 - 11:47 | 0

o2 gewährt Online-Rabatt auch für DSL-Anschlüsse

o2 erweitert seinen Online-Rabatt und wendet den Preisnachlass künftig auch auf DSL-Anschlüsse an. Derzeit ist die Aktion auf den Zeitraum vom 22. April bis 2. Juli 2008 befristet, der Rabatt gilt bei rechtzeitigem Vertragsabschluss aber für die gesamte zweijährige Laufzeit.

o2 gewährt Online-Rabatt auch für DSL-Anschlüsse

Der Münchner Netzbetreiber o2 erweitert seine Rabattaktion, um die absatzschwachen DSL-Anschlüsse besser zu verkaufen. Entscheidet man sich im Zeitraum vom 22. April bis 2. Juli 2008 für eines der o2 DSL-Pakete, gewährt der Anbieter einen Preisnachlass von 15 Prozent auf die Gesamtrechnung. Einzige Voraussetzung: Der Vertrag muss im Online Shop des Netzbetreibers abgeschlossen werden. Der Vorteil der Aktion ist der steigende Rabatt, je höher die monatliche Rechnung ausfällt, da neben der Grundgebühr und die weiteren Kosten berücksichtigt werden. Ausgenommen sind Sonderrufnummern.

Außerdem entfällt für die drei DSL-Pakete von o2 die Anschlussgebühr in Höhe von 49 Euro. Entscheidet sich der Kunde für das Internet- oder Komplettpaket, gibt es den WLAN-fähigen Surf&Phone-Router kostenlos, im Festnetzpaket verlangt o2 29 Euro für die Technik. Der Netzbetreiber realisiert sein DSL-Angebot im Festnetz vom Mutterkonzern Telefonica Deutschland, das rund 60 Prozent der deutschen Haushalte abdeckt. Ein Anschluss der Telekom ist nicht notwendig. Bis Ende 2009 sollen für eine bessere Netzabdeckung bis zu 3,5 Milliarden Euro investiert werden.

Senden
Artikel bewerten
Kommentar schreiben
  1. Du bist nicht dabei?
    Werde Teil der Community
    Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
    Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
    Benutzername:
    Hinweis: Da Du nicht angemeldet bist, kannst Du hier einen alternativen Namen angeben.
    Titel: (optional)
    Kommentar:
    Bitte gib hier die Buchstaben vom nebenstehenden Bild ein.
 
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.

 
Mehr Informationen
Aktuelle Geräte im Test