Diesen Newsletter im Browser anschauen

 
 
areamobile.de
 

 
OnePlus 3, iOS 10, LG Stylus 2, Xperia XA, Gear 360, VR-Pakete, Unboxings
 
AM Thema vom 20.06.2016

Liebe Leserinnen und Leser,

Bilder sagen manchmal mehr als tausend Worte. Deswegen präsentieren wir euch neue Smartphones und Tablets stets in Unboxing-Galerien oder -Videos. Wann solche Unboxing-Bilder am stärksten wirken, wann sie ihre Wirkung verfehlen und was den Reiz des Enthüllens ausmacht, darüber haben wir mit einem Kulturwissenschaftler gesprochen. Diese Ausgabe von AM THEMA gibt es dagegen bilderlos - wegen eines technischen Problems. Aber das steigert hoffentlich die Vorfreude auf die Fotos und Videos in den Artikeln! Hier jetzt erst einmal die Themen der Woche mit Link fürs schnelle Aufrufen:

* "Flaggschiff-Killer": OnePlus 3 im Test * Pen und DAB+: LG Stylus 2 im Test * iOS 10 * Huawei Mediapad T2 10.0 Pro im Test * Kaufen oder nicht? * Sony Xperia XA und weitere Smartphone-Neuheiten * 360-Grad-Kamera Samsung Gear 360 ausgepackt * VR-Pakete von Samsung, LG und Alcatel im Vergleich * Interview: Das Phänomen Unboxing-Videos * und mehr

OnePlus 3 im Test: OnePlus hat wieder einen "Flaggschiff-Killer"

Metall-Unibody, Schnelllade-Funktion für den Akku und freier Verkauf ohne Invites: OnePlus wagt bei der dritten Smartphone-Generation Neues, besinnt sich aber auch auf alte Tugenden. Das 399 Euro teure OnePlus 3 mit 5,5 Zoll großem Full-HD-Display, Snapdrgaon 820, einer 16-Megapixel-Kamera und einem 3.000-mAh-Akku besticht nicht nur durch starke Hardware - die 6 GB RAM nutzt es dabei nicht mal ganz aus und fährt quasi mit angezogener Handbremse -, sondern auch durch ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Nach dem Test müssen wir sagen: OnePlus hat nach dem Smartphone-Debut in 2014 endlich wieder einen wahren "Flaggschiff-Killer"!

iOS 10: Neue Features für iPhone und iPad

Neue Betriebssystemversionen für iPhone und iPad, für Mac-Rechner, für die Apple Watch sowie für Apple TV hat Apple auf der WWDC vorgestellt. Die finalen Versionen von iOS 10, Watch OS 3.0, TV OS und Mac OS Sierra (ab sofort OS ohne X) werden im Herbst dieses Jahres verfügbar sein. Näheres dazu berichteten wir bereits in einem AM THEMA Spezial.

Wichtigstes WWDC-Thema für Areamobile-Leser ist natürlich iOS 10: Das mobile Betriebssystem für iPhone, iPad und iPod Touch beinhaltet ein umfassendes Update von Nachrichten mit neuen Kommunikationstools wie etwa Stickern und Effekten im Vollbildmodus. Außerdem öffnet Apple mit der im Herbst startenden Betriebssystemversion die Sprachassistentin Siri für Apps von Drittanbietern, die sich damit wie die nativen Apple-Apps per Spracheingabe bedienen lassen, und bringt überarbeitete Versionen der Apps Karten, Fotos, Apple Music und News sowie die neue Home-App für die Steuerung der Heimautomatisierung heraus. In einer kommentierten Bildergalerie stellen wir euch die Neuerungen im Detail vor.

LG Stylus 2 im Test: Stift-Phablet mit DAB+ für 270 Euro

Mit speziellen Features aus der Smartphone-Masse herauszustechen ist nicht leicht. LG versucht es beim Stylus 2 dennoch gleich doppelt, und zwar mit einem integrierten Stift sowie einem DAB+-Modul zum Emfpang von Digitalradio. Wir haben dem LG Stylus 2 im Test auf den Zahn gefühlt und festgestellt: Das LG Stylus 2, das rund 270 Euro kostet, reißt zwar in Sachen Leistung keine Bäume aus, läuft aber meist flott genug und hat einen starken Akku.

Huawei Mediapad T2 10.0 Pro im Test: Wo ist das Pro?

Huawei Mediapad T2 10.0 Pro: Was für ein langer und wegen des Zusatzes "Pro" vielversprechend klingender Name. Aber wo verstecken sich eigentlich die Pro-Funktionen des immerhin 300 Euro teuren Android-Tablets mit 10-Zoll-Display im ungewöhnlichen Format und LTE-Unterstützung? Über unsere Fahndung berichten wir im ausführlichen Testbericht.

Und auf die Tests folgt bei uns immer die Antwort auf die Frage "Kaufen oder nicht?". Chris gibt für das neue OnePlus-Smartphone eine klare Kaufempfehlung ab. Aber wie sieht es mit den anderen Android-Geräten im Test - LG Stylus 2 und Huawei Mediapad T2 10.0 Pro - aus? Das erfahrt ihr in der neuen Folge unserer Videoreihe.

Die VR-Pakete von Samsung, LG und Alcatel im Vergleich

Nach Google mit dem Cardboard sind inzwischen auch Samsung, LG und Alcatel dem Vorbild des Android-Entwicklers gefolgt und bieten VR-Brillen an, damit Nutzer zusammen mit ihrem Smartphone tiefer als sonst in virtuelle Realitäten eintauchen können. Samsung Galaxy S7 mit Gear VR, LG G5 mit VR 360 und Alcatel Idol 4S, das nur mit VR-Brille ausgeliefert wird - wir vergleichen Umfang und Kosten der VR-Pakete.

Unboxing: Der Reiz des Enthüllens und das Rezept für erfolgreiche Videos

Millionen von Unboxing-Videos auf Youtube, die milliardenfach angeklickt wurden. Was macht den Reiz des Enthüllens aus? Und worauf kommt es bei einem erfolgreichen Unboxing-Video an? Das erläutert Kulturwissenschaftler Dr. Rostislav Tumanov im Interview mit Areamobile anhand von ausgewählten Beispielen - von der "Unboxing-Zeremonie" des Nokia E61 aus 2006 über das AM-Unboxing des Alcatel Idol 4S bis hin zum Auspacken von 50 Überraschungseiern.

360-Grad-Kamera: Samsung Gear 360 im Unboxing

Mit 360-Grad-Kameras lassen sich spannende Bilder schießen und beispielsweise auf Facebook teilen. Samsung bietet mit der Gear 360 eine solche Kamera mit Rundumblick an. Sie ist derzeit ausschließlich mit dem Galaxy S7 und S7 Edge sowie den S6-Modellen benutzbar und kostet 349 Euro. Im Unboxing zeigen wir euch die Kamera, wie sie mit Verpackung und Zubehör zum Kunden kommt. Beim Auspacken stellen wir fest: Das Gehäuse der Gear 360 ist hochwertig verarbeitet, die Kamera ganz schön schwer.

Sony Xperia XA und andere: Die Smartphone-Neuheiten der Woche

Das Xperia XA in unserem Unboxing ist vermutlich wegen des fast randlosen Displays das schickste der drei neuen X-Serie-Smartphones von Sony. Für die neuen LG-Smartphones X Power und X Mach stehen die X-Men Pate: Jedes der beide Modelle soll wie die Superhelden über eine einzigartige Fähigkeit verfügen. Beim LG X Power ist das der Akku, beim X Mach die Geschwindigkeit. Dem in Kürze nach Deutschland kommenden Honor 5C fehlt mit dem Fingerabdrucksensor ein wichtiges Feature. Und das Xiaomi Redmi 3S bietet für nur 100 Euro Mittelklasse-Technik. Hier die weiteren Smartphone-Neuheiten der Woche:

Worte der Woche

Warum Apple die iMessage - anders als Apple Music - nicht öffnet und auch für Android anbietet, sondern nur auf den eigenen Geräten anbietet, begründete auf der WWDC ein Apple-Vertreter: Eine Milliarde Nutzer von Apple-Geräten reichten aus, um ausreichend Nutzerdaten zu sammeln, aussagekräftige Verhaltenstrends zu ermitteln und auf deren Basis der Dienst mit im Hintergrund laufender Künstlicher Intelligenz zu verbessern. Andererseits sei dies auch eine strategische Entscheidung: Eine "überlegene Messaging-Plattform", die exklusiv auf Apple-Geräten laufe, sei ein Kaufkriterium für iPhone, iPad, Mac oder andere Apple-Geräte.

Das steht diese Woche bei uns an:

Wenn ihr AM THEMA weiterempfehlen möchtet: zur Anmeldung gehts hier. Auf Twitter findet ihr den Areamobile-Account unter @areamobile und mich unter @BjoernBrodersen.



areamobile.de abmelden

Facebook Youtube Twitter Google+


Impressum:

Diese E-Mail wird versendet von der Computec Media GmbH, Dr.-Mack-Str. 83, D-90762 Fürth,
Handeslregister: Sitz- und Registergericht Fürth,
Reg.-Nr.: HRB 14364
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE812575276,
Geschäftsführer: Hans Ippisch (Vorsitzender), Rainer Rosenbusch

Redaktionsanschrift: Computec Media GmbH, areamobile.de, Köpenicker Straße 54, D-10179 Berlin

Kontakt: info@areamobile.de

Wir sind zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle weder bereit noch verpflichtet.

Gemäß der EU-Verordnung Nr. 524/2013 sind wir verpflichtet, darauf hinzuweisen, dass die Europäische Kommission unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ eine Plattform zur außergerichtlichen Online-Streitbeilegung (sog. OS-Plattform) betreibt.
szmtag