Diesen Newsletter im Browser anschauen

 
 
areamobile.de
 

 
Sony Xperia X Performance, iPhone 7, Samsung Galaxy Note 7, OnePlus 3, Honor 5C
 
AM Thema vom 27.06.2016

Liebe Leserinnen und Leser,

seid ihr auch genervt über schlechten Mobilfunkempfang im Zug? Ursache dafür ist nicht immer eine schlechte Netzabdeckung an den Gleisstrecken, auch die Fensterscheiben tragen dazu bei. Ihre hauchdünne Metallbeschichtung zum Schutz vor Lichteinstrahlung und Wärme bremst auch die elektromagnetischen Wellen des Mobilfunks aus, die Waggons wirken dadurch wie ein Faraday'scher Käfig. Doch es gibt Hoffnung: Forscher von Siemens haben jetzt Fensterscheiben entwickelt, die zwar Licht und Wärme reflektieren, die elektromagnetischen Wellen für den Mobilfunk aber durchlassen. Erste Regionalzüge mit den neuen Scheiben soll es ab Ende 2018 geben - dann haben ICE-Fahrer längst freies WLAN der Bahn.

Nun aber zu unseren eigenen Themen: Wer direkt zu den Artikeln springen möchte, klickt auf die folgenden Links. Allen anderen viel Spaß beim Lesen der neuen Ausgabe von AM THEMA! Wenn ihr unseren wöchentlichen Newsletter weiterempfehlen möchtet: zur Anmeldung gehts hier.

* Sony Xperia X Performance in Bildern und Sony Xperia XA im Test * Neue Leaks zu iPhone 7 und Galaxy Note 7 * Huawei P8 Lite mit Marshmallow im Test * Update und Tipps fürs OnePlus 3 * Neues Aldi-Smartphone * Snapdragon 821 kündigt sich an * Smartphone-Neuheiten der Woche * Sollen Samsung und Huawei ihr eigenes Süppchen kochen? * Telekom (WLAN-) Calling * und mehr

Sony Xperia X Performance in Unboxing-Bildern

Was für ein Hickhack: Sony stellt im Frühjahr auf dem Mobile World Congress in Barcelona drei Smartphone-Modelle der neuen Xperia-X-Serie mit schonenderer Akku-Ladetechnik vor, kündigt aber nur zwei der Geräte für den deutschen Markt an - das am besten ausgestattete Xperia X Performance mit dem Snapdragon 820 sollte Nutzern in Deutschland vorenthalten bleiben. Nach dem Verkaufsstart von Xperia X und Xperia XA die Kehrtwende, im kommenden Monat wird auch das 699 Euro (UVP) teure X Performance hierzulande zu kaufen sein. Da wollte der japanische Hersteller wohl nicht den Absatz des 599 Euro Xperia X torpedieren. Wir stellen euch das dritte, stärkste Sony-Smartphone der X-Serie im Unboxing sowie das Xperia XA im Test vor, dessen Test wir in dieser Woche abgeschlossen haben.

Die heißesten Smartphones-Leaks des Wochenendes

Erst im September bzw. August erfolgt wohl der Launch der Geräte, doch neue Leaks verraten vorab schon eine ganze Menge über iPhone 7 und Samsung Galaxy Note 7. Mehrere neue Bilder zeigen, dass bei allen Varianten des iPhone 7 die Kamera die wichtigte Neuerung gegenüber dem iPhone 6S (Plus) ist. Das Samsung Galaxy Note 7 wird wie die Phablet-Ausgaben des iPhone 7 mit einer Dual-Kamera ausgestattet sein. Leak-Legende Evan Blass weiß aber noch weitere Specs des Stift-Smartphones von Samsung zu berichten.

Huawei P8 Lite mit Android Marshmallow im Test

Im Test des Huawei P8 Lite zum Marktstart bemängelten wir zwei Schwachpunkte des Geräts: die ältere Android-Version und die arg kurze Akkulaufzeit. Seit kurzem steht das Update auf Android 6.0 Marshmallow mit EMUI 4.0 für das Huawei-Handy bereit. Macht die neue Betriebssystemversion das P8 Lite zu einem besseren Smartphone? Wir haben es überprüft und festgestellt: Bestehende Nutzer des Huawei P8 Lite profitieren bei einem Update vor allem von der neuen App-Rechteverwaltung und dem Pro-Kameramodus. Eine längere Akku-Laufzeit bringt das Marshmallow-Update nicht.

Update und Tipps für das OnePlus 3

Dark Mode, Nachtmodus, Ambient-Display und die Möglichkeit, die Oberfläche mit Icons und anderen Einstellungen zu personalisieren. Das OnePlus 3 mit Oxygen OS bietet zahlreiche nützliche Einstelloptionen. Manche davon sind allerdings etwas versteckt: Wir zeigen euch interessante Funktionen auf dem neuen OnePlus-Smartphone in der Kurzvorstellung. Außerdem berichten wir vorab über ein anstehendes Update für das OnePlus 3, das unter anderem das RAM-Management des Smartphones verbessert und Display-Probleme behebt.

Handliches Samsung Galaxy aus Metall ab heute bei Aldi erhältlich

Aldi-Süd verkauft ab heute ein handliches Samsung-Smartphone mit Metallgehäuse für 159 Euro. Ab Donnerstag gibt es das Gerät bei Aldi-Nord. Das Galaxy A3 (2015) hat ein 4,5 Zoll großes Display, einen ausdauernden Akku sowie einen per microSD-Karte erweiterbaren Speicher. Ein Update auf Android 6.0 Marshmallow wird das Gerät aber wohl nicht mehr bekommen.

Umfrage: Sollen Samsung und Huawei ihr eigenes Süppchen kochen?

Huaweis Android-Aufsatz EMUI erfährt für Version 5.0 eine Generalüberholung und könnte in der nächsten Ausgabe einen App-Drawer und neu gestaltete Icons bieten. Wie Samsung bastelt der chinesische Smartphone-Hersteller aber wohl auch an einem eigenen mobilen Betriebssystem. Mit dieser Android-Alternative könnte sich Huawei bei Bedarf unabhängiger von Google machen. Etwa, wenn Google seine Drohungen wahrmacht und mehr Kontrolle über die Plattform ausübt. In unserer neuen Wochenumfrage wollen wir von euch wissen: Was haltet ihr davon, dass Huawei und Samsung bald vielleicht ihr eigenes Süppchen kochen?

Neue Smartphones kurz vorgestellt

Ein neues Smartphone muss einen Fingerabdrucksensor bieten - das meinen über 50 Prozent der Areamobile-Leser, die an einer unserer Wochenumfragen teilgenommen haben. Und doch bringt Huawei mit dem Honor 5C ein neues Android-Smartphone ohne einen Fingerabdrucksensor heraus. Vermutlich, um das Gerät im Aluminiumgehäuse für einen Endkundenpreis von knapp unter 200 Euro in den Handel zu bringen. Wer auf den biometrischen Schutzmechanismus nicht verzichten möchte, findet demnächst im Huawei GT3 ein ansonsten baugleiches Smartphone mit Fingerabdrucksensor. Hier die aktuellen Smartphone-Neuheiten:

Snapdragon 821: Snapdragon-820-Nachfolger kündigt sich an

Erste Smartphones mit dem Snapdragon 820 wie das das HTC 10, das OnePlus 3 oder Xiaomi Mi5 sind noch nicht lange auf dem Markt, da kündigen sich schon neue Geräte mit einem stärkeren Nachfolge-Chip an. Wie stark der Snapdragon MSM8996pro, der wohl als Snapdragon 821 herauskommen wird, ist und in welchen Smartphone-Modellen er als erstes zum Einsatz kommt, lest ihr hier.

Bilderrätsel: Welches Smartphone ist auf dem Foto zu sehen?

Kleiner Tipp: Das markanteste Merkmal des Geräts ist auf dem Bild nicht zu erkennen.

Die Auflösung verraten wir euch in der kommenden Ausgabe von AM THEMA.

WLAN Call: Telekom startet mit Wifi-Calling

Telekom-Kunden mit LTE-Laufzeitvertrag können ab sofort auch über WLAN telefonieren oder SMS und MMS versenden. Der neue Dienst steht für Telekom-Kunden sowohl innerhalb Deutschlands als auch im Ausland zur Verfügung. Dabei ist auch der nahtlose Wechsel von einem WLAN Call zu einem LTE-Telefonat möglich. Über Nutzen, Kosten und Voraussetzungen von Wifi-Calling der Telekom sowie kompatible Smartphones informiert euch dieser Artikel.

Das steht diese Woche bei uns an:

  • Europa-Launch des ZTE Axon 7 am Dienstag
  • Tests von Sony Xperia X Performance und Coolpad Max

Wir wünschen euch einen schönen Start in die Woche! Auf Twitter findet ihr den Areamobile-Account unter @areamobile und mich unter @BjoernBrodersen.



areamobile.de abmelden

Facebook Youtube Twitter Google+


Impressum:

Diese E-Mail wird versendet von der Computec Media GmbH, Dr.-Mack-Str. 83, D-90762 Fürth,
Handeslregister: Sitz- und Registergericht Fürth,
Reg.-Nr.: HRB 14364
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE812575276,
Geschäftsführer: Hans Ippisch (Vorsitzender), Rainer Rosenbusch

Redaktionsanschrift: Computec Media GmbH, areamobile.de, Köpenicker Straße 54, D-10179 Berlin

Kontakt: info@areamobile.de

Wir sind zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle weder bereit noch verpflichtet.

Gemäß der EU-Verordnung Nr. 524/2013 sind wir verpflichtet, darauf hinzuweisen, dass die Europäische Kommission unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ eine Plattform zur außergerichtlichen Online-Streitbeilegung (sog. OS-Plattform) betreibt.
szmtag