Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
 
 

Jelly Bean: Die Update-Pläne der Android-Hersteller

Knapp vier Monate nach der Vorstellung der neuen Android-Version 4.1 Jelly Bean auf der Entwicklermesse Google I/O kommt die Update-Welle langsam in Schwung. Erste Smartphones wie die beiden jüngsten Vertreter der Nexus-Serie sowie das Samsung Galaxy Note 2 und das Samsung Galaxy S3 laufen bereits unter Jelly Bean. Andere Hersteller haben jetzt zumindest angekündigt, welche Smartphones wann das Jelly-Bean-Update erhalten sollen. Areamobile stellt die Update-Fahrpläne der Hersteller für ihre Android-Smartphones vor.

Samsung Galaxy Nexus mit Android 4.1 Jelly Bean | (c) Areamobile

Samsung Galaxy Nexus mit Android 4.1 Jelly Bean | (c) Areamobile

Android 4.1 Jelly Bean bringt unter anderem viele Neuerungen im Detail mit, die das System auf den Nexus-Handys flüssiger und schneller laufen lässt. Zudem bietet die neue Betriebssystemversion eine überarbeitete Suche mit veränderter Oberfläche, Sprachein- und Sprachausgaben sowie Google Now. Die Neuerungen der aktuellen Android-Version haben wir bereits in einem früheren Artikel im Detail vorgestellt.

Smartphones Jelly-Bean-Update
Nexus 4 zum Marktstart erfolgt (4.2)
Galaxy Nexus erfolgt (4.2)
Nexus S erfolgt (bekommt nicht 4.2)
Nexus One nein

Samsung

Neben dem für die Google-Reihe Nexus gefertigten Android-Referenzmodell Galaxy Nexus laufen bereits zwei Smartphone-Modelle von Samsung mit der aktuellen OS-Version Android 4.1 Jelly Bean. Das Galaxy Note 2 ist Ende September mit installiertem Jelly Bean in den Verkauf gegangen, für erste Versionen des Galaxy S3 in Deutschland liefert Samsung seit gestern Abend die neue Software aus. Auch die LTE-Versionen dieser beiden Geräte sind mit der aktuellen Android-Version ausgerüstet. Im November ging zudem das neue Galaxy S3 Mini mit Jelly Bean ins Rennen. Ansonsten hat Samsung eine ganze Reihe an Android-Smartphones benannt, für die ein Jelly-Bean-Update bereitgestellt werden soll.

Smartphones Jelly-Bean-Update
Galaxy Note 2 zum Marktstart erfolgt
Galaxy Note 2 LTE zum Marktstart Ende Oktober
Galaxy S3 zum großen Teil erfolgt
Galaxy S3 LTE zum Marktstart erfolgt
Galaxy Note 2012
Galaxy S2 LTE ja
Galaxy S2 2012
Galaxy S3 Mini zum Marktstart erfolgt (4.1)
Galaxy Music ja
Galaxy S Advance Januar 2013
Galaxy Chat ja
Galaxy Beam ja
Galaxy Ace 2 ja
Galaxy Ace Plus ja
Galaxy S DUOS ja
Galaxy Mini 2 ja
Galaxy S nein

HTC

Das neue HTC-Flaggschiffmodell One X+ mit Tegra-3+-Prozessor ging bereits mit aktueller Android-Version in den Verkauf. Außerdem will der taiwanische Hersteller zumindest für drei andere Smartphone-Modelle der One-Serie ein Jelly-Bean-Update bereitstellen. Bestandteil des neuen Software-Pakets ist jeweils auch die Sense-Benutzeroberfläche in der neuen Version 4.5 mit ein vorinstalliertem eigenen Web-Browser mit Flash sowie einer verbesserten virtuellen Tastatur.

Smartphones Jelly-Bean-Update
One X+ zum Marktstart erfolgt
One X wird ausgeliefert
One XL ja
One S 2012
One V nein
Desire X k.A.
Desire C nein

Motorola

Mit seiner Android-Update-Politik verspielt sich die Google-Tochter Motorola Mobility hierzulande viele Sympathien. Für das im vergangenen Jahr vorgestellte Motorola RAZR liefert der Hersteller sehr schleppend ein Firmware-Update auf die Android-Version 4.0 Ice Cream Sandwich aus. Zumindest hat das Unternehmen jetzt das Jelly-Bean-Update für bestimmte Smartphone-Modelle angekündigt. In den USA bietet Motorola übrigens Besitzern älterer Geräte, die kein Jelly-Bean-Update erhalten, einen Rabatt von 100 US-Dollar beim Kauf eines neuen Motorola-Smartphones an. Dieses Modell einer "Abwrackprämie" soll auch auf andere Länder übertragen werden.

Smartphones Jelly-Bean-Update
RAZR HD angelaufen (4.1)
RAZR i Q1 2013 (4.1)
RAZR Maxx ungewiss
RAZR ungewiss

Sony Mobile

Sony Mobile legt erst im Februar 2013 mit Jelly-Bean-Updates für das James-Bond-Phone Xperia T und das Xperia V los. Zu einem späteren Zeitpunkt wird die derzeit aktuelle Firmware-Version auch auf weitere Xperia-Smartphones aus 2012 gebracht. Die Software der 2011er-Reihe der Xperia-Smartphones wird dagegen auf dem Stand Ice Cream Sandwich verbleiben.

Smartphones Jelly-Bean-Update
Xperia T Februar/März 2013
Xperia V Februar/März 2013
Xperia Ion frühestens April 2013
Xperia J frühestens Ende März 2013
Xperia Go frühestens Ende März 2013
Xperia S frühestens April 2013
Xperia P frühestens Ende März 2013
Xperia E zum Verkaufsstart im Januar 2013 (4.1)
Xperia Sola nein
Xperia U nein
Xperia Miro nein
Xperia Tipo nein

LG Electronics

LG Electronics hat kürzlich nur bekannt gegeben, welche Smartphone-Modelle auf dem Heimatmarkt das Jelly-Bean-Update erhalten werden. Aller Wahrscheinlichkeit nach dürfen sich dann im kommenden Jahr auch hiesige Besitzer eines LG Optimus G oder LG Optimus Vu über die derzeit aktuelle Android-Version freuen. Zu etwaigen Jelly-Bean-Updates für die hierzulande erhältlichen Optimus-Smartphones wie Optimus 4X, Optimus True HD LTE oder Optimus L9 hat sich der Hersteller noch nicht geäußert. Schon mit Updates auf Ice Cream Sandwich hat LG Electronics für großen Unmut unter seinen Kunden gesorgt.

Smartphones Jelly-Bean-Update
Optimus G frühestens Dezember 2012
Optimus Vu frühestens Q1 2013
Optimus 4X k.A.
Optimus True HD LTE k.A.
Prada Phone 3.0 k.A.
Optimus L9 k.A.

Huawei

Huawei hat sich noch nicht zu Jelly-Bean-Updates geäußert. Das Quad-Core-Smartphone Ascend D1 Quad XL ging noch mit Android 4.0 Ice Cream Sandwich in den Verkauf. Ein Jelly-Bean-Update wird es für dieses Gerät aber sicherlich ebenso geben wie für das Ascend P1.

Smartphones Jelly-Bean-Update
Ascend P1 k.A.
Ascend P1 LTE k.A.
Ascend D1 Quad XL ja

ZTE

Bislang hat sich ZTE in Deutschland vornehmlich durch Ankündigungen hervorgetan, auf die vorgestellten Topmodelle im Smartphone-Bereich warten Nutzer hierzulande jedoch noch immer. Die nächsten höherwertigen Geräte des chinesischen Herstellers, die hierzulande in die Shops kommen, laufen zunächst allesamt unter Android 4.0 Ice Cream Sandwich.

Smartphones Jelly-Bean-Update
Blade 3 k.A.
Grand X IN k.A.
Grand X LTE k.A.

Asus

Wie im Tablet-Bereich zeigt sicht der taiwanische Hersteller Asus auch bei den Jelly-Bean-Updates für seine Smartphone-Modelle sehr engagiert.

Smartphones Jelly-Bean-Update
Padfone Dezember 2012
Padfone 2 wird ausgeliefert (4.1)

Acer

Ob es für die neuen Android-Smartphones von Acer ein Jelly-Bean-Update geben wird, ist ungewiss. Anders als für die eigenen Tablets hat sich Acer zu Upgrades für seine Smartphone-Modelle noch nicht geäußert.

Smartphones Jelly-Bean-Update
Cloudmobile k.A.
Liquid Gallant k.A.

Anmerkung zu den Tabellen: Die Termine für den Roll-out des Jelly-Bean-Updates können je nach Geräteversion bzw. Netzbetreiber-Branding variieren. Die Übersicht wurde aktualisiert am 18. Dezember 2012.

Themen: Android Update, Android-Smartphones, Android-Version, Ice Cream Sandwich
Quelle: Anbieter / Areamobile
Senden
Artikel bewerten
Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Lesen Sie alle 20 Kommentare in unser Community.
Kommentare
  1. 29.12.12 23:21 TippsWindowsArdi
    Wann erfolgt der neue Update für GALAXY Note II

    Hallo Leute,
    Der Android Update plan zeigt für den Samsung Galaxy Note II den version 4.1.1 aber es gibt 4.2 version schon. Da Note II der neuste Smartphone ist muss es ein Update geben ? und heute wollte ich mal herausfinden wann es erfolgt oder schon raus ist? :)

  2. 05.12.12 15:58 Georg Straßburger (Moderator)

    Mein One S wartet auch schon ganz ungeduldig auf das große Update :)

  3. 04.12.12 11:04 pixelflicker (Gesperrt)

    Das ist mir klar, dass es beide Lager gibt. Die Frage ist nur, welches der gemeine Nutzer ist, der den Herstellern den Umsatz bringt.

  4. 03.12.12 11:37 nohtz (Professional Handy Master)

    pf
    ich kenne beispiele "aus beiden lagern" ;-)
    dem einen ists wichtig, dem anderen ist jede kleine änderung zu viel

    was die diskussionen hier im forum zu updates betrifft:
    find ich beide argumentationsseiten amüsierend, je nachdem wie es grad in die argumentationskette passt
    (meist jeweils vom selben user, nein ich meine jetzt nicht dich persönlich, pf). ;-)

  5. 03.12.12 11:33 pixelflicker (Gesperrt)

    @nohtz:
    Glaubst du nicht, dass es so ist? Ich habe das schon öfter erlebt. Ein User hat sich sogar beschwert, dass sich beim Sensation durch das 4er Update ein Button verändert hätte...

  6. 03.12.12 09:59 nohtz (Professional Handy Master)

    abgesehen davon, dass ich die verzögerungen auch sch... finde

    "Denn wer kauft schon noch ein Modell, wenn er von vornherein weiß, daß es von seinem Hersteller nicht mehr mit Updates versorgt werden wird? "
    -->und im nächsten thread behauptet wieder jemand, dass es den normalo sowieso nicht interessiert, obs da überhaupt updates gibt, weil er froh ist, dass es funktioniert

antworten
Aktuelle Geräte im Test