Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 
Weitere Apple iPad Mini Geräte

iPad Mini 4 Test: In die Zukunft mit Technik von gestern

Das iPad Mini 3 war nicht viel mehr als ein iPad Mini 2 mit Touch-ID-Sensor, für das iPad Mini 4 hat sich Apple wieder ein wenig mehr Mühe gegeben. Ob Schlankheitskur und Leistungssteigerung ausreichen, um das neue Mini- auch zu einem guten Tablet werden zu lassen, klärt der Test. Zum Apple iPad Mini 4 Testbericht.



Das Apple iPad Mini 4 mit Touch ID wurde am 09. September 2015 offiziell der Öffentlichkeit vorgestellt. Dabei hat Apple bei seiner Präsentation dem neuen iPad Mini keine besondere Bedeutung zugestanden und dieses nur in einem Nebensatz erwähnt und der iPad-Übersicht gezeigt. Der Hauptgrund dafür liegt zu vermutender Weise in den wenigen Neuerungen, die das iPad Mini 4 zu bieten hat.

Apple iPad Mini 4 - Technische Daten

Das Apple iPad Mini 4 bietet ein 7,9 Zoll großes Retina Display mit einer Auflösung von 2.048 x 1.536 Pixel, was einer Pixeldichte von 324 ppi entspricht. Angetrieben wird das iPad Mini 4 von einem Apple A8 Prozessor mit 64-Bit-Architektur, der bei der Arbeit von einem M8-Motion-Coprozessor unterstützt wird. Wie gewohnt kommt das iPad Mini 4 als Wifi-Only und 4G-Variante mit jeweils drei unterschiedlichen Speicher-Varianten - 16 GB, 64 GB oder 128 GB auf dem Markt. Der überarbeitete Fingerabdrucksensor Touch ID, der in den Home-Button integriert ist, soll bei der Erkennung des Fingers noch schneller arbeiten als beim Vorgänger. Abgesehen vom neuen Prozessor hat sich bei der Ausstattung wenig getan. Eine neue Kamera hat das kleine Tablet allerdings spendiert bekommen.

Die iSight-Kamera des iPad Mini 4 hat eine Auflösung von 8 Megapixel mit Autofokus und einer f2.4-Blende. Diese eignet sich für die Aufnahme von Panorama-Bildern mit 43 Megapixeln und soll im Vergleich zum Vorgänger eine verbesserte Gesichtserkennung bieten. An der Vorderseite sitzt eine 1,2-Megapixel-Frontkamera, die Video-Telefonie und Aufnahmen in HD-Qualität erlaubt. Für das mobile Internet unterstützt das neue iPad 4 Mini in der 4G-Variante neben UMTS mit HSPA+ auch LTE Cat-6 für theoretisch bis zu 300 MBit/s.

Apple iPad Mini 4 - Die Software

Das Apple iPad Mini 4 läuft mit Apples mobilen Betriebssystem in der Version iOS 9. Darüber hat der Nutzer Zugriff auf den App Store mit einer Auswahl aus über 1,5 Millionen Apps und Zugriff auf den Sprachassistenten Siri. Daten und Kontakte werden mit iCloud synchronisiert und gespeichert. Textnachrichten, Bilder und Videos können via iMessage kostenlos zwischen iOS-Geräten ausgetauscht werden.

Apple iPad Mini 4 - Release

Apple bietet das iPad Mini 4 in drei verschiedenen Speicher-Größen wie auch Farben und zwei verschiedenen Versionen an. Das neue iPad Mini kann seid der Veröffentlichung bereits bestellt werden. Das Apple iPad Mini 4 ist über die Apple-Webseite, die Apple Stores und ausgewählte autorisierte Apple Händler erhältlich. Die Farbauswahl des iPad Mini 4 beschränkt sich auf die Farben: Silber, Gold und Spacegrau.

Hier die komplette Gerätevielfalt mit den dazugehörigen Preisen:

Wifi-Modelle:

  • Apple iPad Mini 4 16 GB Wifi - 389 Euro
  • Apple iPad Mini 4 64 GB Wifi - 489 Euro
  • Apple iPad Mini 4 128 GB Wifi - 589 Euro

Wifi + 4G-Modelle:

  • Apple iPad Mini 4 16 GB 4G - 509 Euro
  • Apple iPad Mini 4 64 GB 4G - 609 Euro
  • Apple iPad Mini 4 128 GB 4G - 709 Euro

Bei den Preisen handelt es sich um die UVP von Apple.

Alle Bilder zum Apple iPad Mini 4

iPad Mini 4 Split-Screen | (c) Areamobile iPad Mini 4 Split-Screen | (c) Areamobile iPad Mini 4 Testaufnahme | (c) Areamobile iPad Mini 4 Testaufnahme | (c) Areamobile
  • Abmessung (HxBxT) 203.2 x 134.8 x 6.1 mm
  • Gewicht 304 Gramm
  • Betriebssystem iOS 9
  • Display-Diagonale 7,9 Zoll (20,07 cm)
  • Display-Auflösung 2048 x 1536 Pixel (324 PPI)
  • Prozessor-Typ Apple A8
  • Prozessor-Taktrate 2 x 1,5 GHz
  • Arbeitsspeicher 2 GB
  • Speicherkapazität 128 GB
  • microSD-Support nein
  • Hauptkamera 8 Megapixel
  • Frontkamera 1,2 Megapixel
  • LTE-Unterstützung bis 150 MBit/s (Cat-4)
  • Akku-Kapazität 5124 mAh
  • Bluetooth 4.2
Mehr Daten zum Apple iPad Mini 4
Das Interessanteste zum Apple iPad Mini 4

Mit der vierten Beta von iOS 11 schraubt Apple an vielen Stellen an der Nutzeroberfläche des iPhone- und iPad-Betriebssystems. Neben neuen Icons und Animationen beinhaltet die Firmware auch neue Funktionen.

Die großen Major Releases für Apples Betriebssysteme stehen kurz vor der Veröffentlichung, vorab liefert der Hersteller aber noch Updates für die bestehenden Versionen von iOS und Watch OS aus. Vor allem Nutzer eines iPhone oder iPad sollten schnell handeln und iOS 10.3.3 installieren – damit werden einige kritische Sicherheitslücken geschlossen.

Im Herbst erscheint mit iOS 11 die neue Version von Apples mobilem Betriebssystem. Wie in jedem Jahr sortiert der Hersteller dabei einige iPhones und iPads aus, die fortan keine Updates mehr erhalten.

Aktuelles zum Apple iPad Mini 4
  • News

    Apple iOS 11: Öffentliche Beta für iPhone und iPad ist da

    Apple iOS 11: Öffentliche Beta für iPhone und iPad ist da
    1
    27.06.2017 | Tobias Czullay
  • Galerie

    iOS 11: Das neue iPhone- und iPad-Betriebssystem in Bildern

    iOS 11: Das neue iPhone- und iPad-Betriebssystem in Bildern
    1
    06.06.2017 |
  • News

    Apple: iOS 10.3.2 behebt kritische Fehler auf iPhone und iPad

    Apple: iOS 10.3.2 behebt kritische Fehler auf iPhone und iPad
    34
    16.05.2017 | Christopher Gabbert
  • News

    Apple schiebt iOS-Update für iPhone und iPad nach

    Apple schiebt iOS-Update für iPhone und iPad nach
    0
    04.04.2017 | Björn Brodersen
  • News

    iOS 10.3 schafft Platz im iPhone-Speicher

    iOS 10.3 schafft Platz im iPhone-Speicher
    0
    29.03.2017 | Christopher Gabbert
  • News

    Update: Apple veröffentlicht iOS 10.3 mit neuem Dateisystem

    Update: Apple veröffentlicht iOS 10.3 mit neuem Dateisystem
    4
    28.03.2017 | Björn Brodersen
  • News

    Siri Go Home: Alexa kommt auf iPhone und iPad

    Siri Go Home: Alexa kommt auf iPhone und iPad
    27
    17.03.2017 | Matthias Zellmer
  • News

    Apple: iOS 11 schafft 32-Bit-Apps ab

    Apple: iOS 11 schafft 32-Bit-Apps ab
    3
    16.03.2017 | Tobias Czullay
  • Galerie

    Tablet kaufen: Die besten Tablets 2015 kurz vorgestellt

    Tablet kaufen: Die besten Tablets 2015 kurz vorgestellt
    1
    02.12.2015 |
  • Galerie

    Apple iPad Pro, iPad Mini 4 & iPad Air 2: Drei iPads in drei Größen

    Apple iPad Pro, iPad Mini 4 & iPad Air 2: Drei iPads in drei Größen
    0
    17.11.2015 |
  • Galerie

    iPad Mini 4 vs. iPad Mini 3: Der Generationssprung in Bildern

    iPad Mini 4 vs. iPad Mini 3: Der Generationssprung in Bildern
    1
    26.09.2015 |
  • Galerie

    Apple iPad Mini 4 Unboxing: Kleines Tablet mit Tugenden des iPad Air 2

    Apple iPad Mini 4 Unboxing: Kleines Tablet mit Tugenden des iPad Air 2
    0
    22.09.2015 |
Ich habe dieses Tablet / konnte dieses Tablet testen, und bin der Meinung:
(Beschreiben Sie das Gerät in ein bis zwei Sätzen)
Alle Meinungen zusammengefasst
Bewertung Apple iPad Mini 4
Weiterempfohlen von
0% 
Detail
- %
keine Note

Gesamtdurchschnitt
berechnet aus Bewertungen von Areamobile Lesern.

Lesermeinungen zum Apple iPad Mini 4
Anzeige
Anzeige