Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 

Tarife

Meldung

EU-Kommission will Roaming-Aufschläge doch ganz abschaffen

EU-Kommission will Roaming-Aufschläge doch ganz abschaffen
0

Die EU-Kommission plant keine Roaming-Aufschläge mehr für Reisende innerhalb der EU. Ein neuer Gesetzesentwurf sieht ab Mitte 2017 eine Mobilfunknutzung in anderen EU-Ländern zu Preisen wie zu Hause vor. Nur in Ausnahmenfällen sollen Mobilfunkbetreiber Roaming-Aufschläge erheben dürfen. mehr...

21.09.2016 | Björn Brodersen

O2 Free Telefónica lockert die Flatrate-Drosselung

O2 Free: Telefónica lockert die Flatrate-Drosselung
0

Zum 5. Oktober lockert die Telefónica die Bandbreiten-Drosselung in Flatrate-Tarifen: Nach Verbrauch ihres Highspeed-Datenvolumens surfen Kunden in den neuen O2-Free-Tarifen mit bis zu 1 MBit/s weiter mobil im Internet. Facebook, Websites und Google Maps lassen sich so weiter nutzen. mehr...

20.09.2016 | Björn Brodersen
Telekom
17

Engpass bei Telekom iPhone 7 Plus kommt Wochen später

Wer das iPhone 7 (Plus) bei der Telekom vorbestellt hat, sollte noch einmal den erwarteten Liefertemin überprüfen. Wie der Mobilfunkern mitteilt, hat er nicht genügend Geräte auf Lager, um alle Käufer gleich zum Release mit einem iPhone 7 (Plus) zu bedienen. mehr...

Vodafone
0

iPhone 7 vorbestellen Die Preise von Telekom, Vodafone und O2

Der Vorverkauf des iPhone 7 (Plus) in Deutschland läuft: Die ersten Mobilfunkbetreiber nehmen bereits Vorbestellungen für die neuen Apple-Smartphones an. Wir zeigen euch im Überblick, wie viel das iPhone 7 (Plus) mit Vertrag von Telekom, Vodafone, O2 oder 1&1 kostet. mehr...

 
O2
1

Telefónica verkauft Kundendaten Widerspruch gegen Weitergabe der Bewegungsdaten möglich

Die Telefónica will jetzt auch in Deutschland anonymisierte Bewegungsdaten ihrer Mobilfunkkunden zu Geld machen. Betroffen sind neben O2-Kunden auch Nutzer von SIM-Karten der Marken Aldi-Talk, Base, Blau, Fonic und Tchibo Mobil. Allerdings können diese der Weitergabe ihrer Bewegungsdaten an Unternehmen oder Behörden widersprechen. Wir zeigen, wie es geht. mehr...

Base
1

Telefónica verkauft Kundendaten Widerspruch gegen Weitergabe der Bewegungsdaten möglich

Die Telefónica will jetzt auch in Deutschland anonymisierte Bewegungsdaten ihrer Mobilfunkkunden zu Geld machen. Betroffen sind neben O2-Kunden auch Nutzer von SIM-Karten der Marken Aldi-Talk, Base, Blau, Fonic und Tchibo Mobil. Allerdings können diese der Weitergabe ihrer Bewegungsdaten an Unternehmen oder Behörden widersprechen. Wir zeigen, wie es geht. mehr...

 
Mobiles Internet

Wie viel Daten jagt ihr im Monat durch die Leitung?

  • 0 - 100 MB: Für alles Weitere nehme ich das WLAN vom Nachbarn.
    2.88%
  • 100 - 500 MB: Das hat mir bis jetzt immer gereicht.
    26.22%
  • 500 MB - 1 GB: Ab und an mal Streaming muss schon sein.
    28.2%
  • 1 GB - 5 GB: Spotify, Netflix, Youtube - da kommt einges zusammen.
    28.48%
  • Über 5 GB: An mir verdient der Provider nix, das ist sicher!
    14.22%
 
Anzeige
Anzeige