Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 

Beschleunigungssensor (Accelerometer)

Ein Accelerometer oder Beschleunigungssensor zählt zu den Inertialsensoren und misst die Beschleunigung durch Bestimmung der Trägheitskraft, die auf die Testmasse einwirkt. Dadurch kann unter anderem festgestellt werden, ob eine Zu- oder Abnahme der Geschwindigkeit vorliegt. Die Messreihe von Aufzeichnungen kontinuierlicher Beschleunigungsmessungen wird Akzelerogramm genannt.

Der Beschleunigungssensor oder Accelerometer kommt unter anderem in der Sensorik in Smartphones zum Einsatz, unter anderem bei der Funktion des automatischen Drehens des Bildschirms oder zur Richtungsänderung in einem Spiel. Zur Erkennung ihrer momentanen Lage nutzen Smartphones den Beschleunigungssensor, der auch als G-Sensor bezeichnet wird. Bei korrekter Kalibrierung ist das Smartphone in der Lage, Bewegungen in unterschiedliche Richtungen oder Rotationen zu erkennen. Entsprechend der Unterstützung des Betriebssystems ist eine Reaktion des Smartphones auf diese Lagen möglich.

In digitalen Kameras zum automatischen Umschalten des Bildes von hoch auf breit oder umgekehrt sowie zur Bildstabilisierung wird der Beschleunigungssensor oder Accerelometer verwendet
In der Steuerung von Videospielen findet der Beschleunigungssensor oder Accelerometer ebenfalls Anwendung sowie zusammen mit Gyroskopen zur Stabilisierung oder Lageregelung von Luftfahrzeugen.

Das Interessanteste zu Beschleunigungssensor (Accelerometer)
Anzeige
Essential PH-1
90%
(sehr gut)
Anzeige