Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 

Google Hangouts

Thema: Google Hangouts

Die im Mai 2013 gestartete Messaging-App Google+ Hangouts führt die beiden älteren Projekte Google Talk und Google+ Messenger sowie den Video-Chat aus Google+ zusammen. Mit Google Hangouts sind Chats mit bis zu 150 Teilnehmern möglich, wobei serverseitig eine Speicherung der Chatverläufe erfolgt. Dadurch kann eine Synchronisation sämtlicher angemeldeten Geräte durchgeführt werden. Nutzer können somit Chats am Smartphone starten und diese ohne Unterbrechung am Computer oder am Tablet fortsetzen. Google Hangouts ermöglicht auch Videotelefonate, an denen sich mehrere Nutzer gleichzeitig beteiligen können. An Gruppenchats können sich bis zu 100 Personen beteiligen.

Die Nutzung von Google Hangouts ist über die Google+ Website, die Gmail-Website, als Android- oder iOS-App oder mit einem XMPP-Client möglich. Um Google Hangouts nutzen zu können, wird ein Google+ Konto benötigt. Wird ein Hangout als öffentlich gekennzeichnet, können sich auch fremde Nutzer am Chat beteiligen, die dem Initiator unbekannt sind.

Das Interessanteste zu Google Hangouts
  • Hangouts: Google sperrt Drittanbietern den Zugang zum Messenger 2

    In wenigen Monaten sperrt Google Drittanbietern den Zugang zu der Hangouts-API. Damit werden deren Apps und Zusatzanwendungen funktionslos. Damit will Google den Neuanfang schaffen, um Hangouts zur Business-App zu machen. Doch dafür fehlt eigentlich etwas anderes Wichtiges.

  • Google, mach mir einen Messenger! 0

    Mit Allo, Duo, Messenger und Hangouts hat Google derzeit ganze vier Nachrichten-Apps im Angebot. Zu was für einem Chaos das führt, zeigt sich am besten auf den neuen Pixel-Smarphones. Google muss endlich aufräumen und die Funktionen der verschiedenen Mitteilungs-Anwendungen in eine Messenger-App integrieren.

  • Google Allo und Duo: Verdrängen die neuen Messaging-Apps Hangouts? 22

    Mit Duo hat Google eine neue mobile-only App für Video-Chats veröffentlicht. Gleichzeitig befindet sich Allo in der Pipeline. Doch was geschieht nun eigentlich mit Hangouts?

Aktuelles zu Google Hangouts
  • News

    Googles Produktmanager verteidigen Messenger-Aufgebot

    Googles Produktmanager verteidigen Messenger-Aufgebot
    0

    14.03.17 - Seit Monaten stellt sich die Frage, was sich Mountain View bei der Menge an Messengern wie Google Allo, Hangouts Meet, Google Duo und Hangouts Chat denkt. Nun haben sich einige Produktmanager von Google zu Wort gemeldet.

    14.03.2017 | Matthias Zellmer
  • News

    Meet by Google Hangouts: Google zeigt versehentlich Business-App für Videokonferenzen

    Meet by Google Hangouts: Google zeigt versehentlich Business-App für Videokonferenzen
    0

    01.03.17 - Als wenn es im Hause Google nicht schon ausreichend Kommunikationstools gebe, scheint das Unternehmen nun versehentlich mit "Meet by Google Hangouts" eine neue Messenger-App für den Business-Bereich veröffentlicht zu haben. Dabei handelt es sich um eine Anwendung für Videokonferenzen Anwendung mit maximal 30 Teilnehmer.

    01.03.2017 | AreaMobile Redaktion
  • News

    Google I/O 2016: Mehr Schein als Sein

    Google I/O 2016: Mehr Schein als Sein
    11

    19.05.16 - Wie Popstars versetzen heute auch Technikunternehmen auf ihren Präsentationen Marken-Fans in Ekstase. Ein Beispiel dafür, dass inzwischen die Show genauso wichtig wie die neuen Produkte ist, ist die Inszenierung der Google-Keynote auf der I/O 2016. Ein persönliches Resümee des Livestreams.

    19.05.2016 | Stefan Schomberg
  • News

    WSJ: Google will WhatsApp intelligenten Messenger entgegensetzen

    WSJ: Google will WhatsApp intelligenten Messenger entgegensetzen
    0

    23.12.15 - Mit Hangouts kommt Google nicht gegen Facebook und WhatsApp an, jetzt plant der Internetriese angeblich einen neuen Messaging-Dienst als schlagkräftigere Konkurrenz für Whatsapp. Der Schlüssel zum Erfolg sollen Chatbots sein, die dem Nutzer vorgaukeln, mit einem echten Menschen zu chatten.

    23.12.2015 | Stefan Schomberg
Anzeige
Xiaomi Mi A1
87%
(sehr gut)
Leagoo Kiicaa Mix
70%
(mangelhaft)
Anzeige