Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 

Infrarot-Schnittstelle

Thema: Infrarot-Schnittstelle

Bei einer Infrarot-Schnittstelle handelt es sich prinzipiell um eine serielle Schnittstelle mit dem Unterschied, dass keine Kabel verwendet werden. Der Datenversand über eine Infrarot-Schnittstelle erfolgt via unsichtbarem Licht. 1993 schlossen sich etwa 50 Unternehmen zusammen mit dem Grund, ein Forum zur Diskussion und Standardisierung von Infrarot-Transreceivern und Protokollspezifikationen einzuführen, dazu zählten unter anderem Microsoft, IBM und HP.

Die Infrared Data Association IrDA ist eine Schnittstelle mit relativ hoher Übertragungsstärke und wird unter anderem bei Infrarot-Fernbedienungen, Mobiltelefonen, PDAs und IR-Schnittstellen von Notebooks eingesetzt. Eine Infrarot-Schnittstelle ermöglicht den optischen drahtlosen Punkt-zu-Punkt Datentransfer auf der Basis von Infrarotlicht. Vorwiegend konzentriert sich der Datentransfer über eine Infrarot-Schnittstelle auf kurze Reichweiten. Der IrDA zeichnet sich unter anderem durch den enormen Datendurchsatz, einen geringen Energiebedarf sowie eine hohe Abhörsicherheit aus. Zudem bietet der Datenaustausch über eine Infrarot-Schnittstelle eine hohe Zuverlässigkeit aufgrund geringer Bitfehlerraten.

Das Interessanteste zu Infrarot-Schnittstelle
  • Galaxy S8: So soll das Samsung-Smartphone aussehen 1

    Das Samsung Galaxy S8 zeigt sich erneut auf Bildern. Dieses Mal hat sich ein Designer bisherige Leaks genommen und auf dessen Basis zahlreiche hochwertige Renderbilder erstellt, auf denen das Smartphone von allen Seiten zu sehen ist.

Anzeige
Xiaomi Mi A1
87%
(sehr gut)
Leagoo Kiicaa Mix
70%
(mangelhaft)
Anzeige