Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 

Prepaid

Thema: Prepaid

Prepaid bezeichnet ein Verrechnungsmodell für Mobilfunkangebote. Es ist das Gegenstück zu Postpaid, bei dem man erst eine Leistung (Telefonate, SMS, Daten durch mobile Internet-Nutzung) nutzt und am Monatsende eine Rechnung erhält und begleichen muss. Bei einer Prepaid-Karte wird vom Nutzer zunächst vor der Nutzung (Prepaid - vorher gezahlt) Guthaben auf ein Kundenkonto aufgeladen, dass anschließend für Telefonate, Kurznachrichten und das mobile Internet verbraucht werden kann. Ist kein Guthaben mehr vorhanden, kann die Prepaid-Karte für einen bestimmte Zeit (meist maximal 1 Jahr) nur noch für eingehende Anrufe und SMS verwendet werden, bis erneut Guthaben aufgeladen wird. In den vergangenen Jahren haben die Anbieter von Prepaid-Handykarten neue Möglichkeiten eingeführt, um das Guthaben aufzuladen. So können Kunden auswählen, dass Guthaben auf einer Prepaid-Karte bereits beim Unterschreiten eines Mindestwerts von bspw. 2 Euro um einen zuvor festgelegten Betrag von bspw. 20 Euro aufgeladen werden soll. Somit erspart man sich das lästige Aufladen der Prepaid-Karte von Hand und man kommt nicht in die Verlegenheit, plötzlich keine Anrufe mehr tätigen zu können, weil das Guthaben nicht reicht. So kann man den Prepaid-Tarif mit allen Vorteilen einer Postpaid-Simkarte verwenden. Handytarife mit Prepaid-Karten haben in der Regel keine Mindestvertragslaufzeit, sodass Nutzer das Angebot umgehend künftigen können. Einer der Vorteile soll die bessere Kostentransparenz sein, allerdings verfällt dieser Vorteil durch Angebote wie das automatische Aufladen. Prepaid ist bei Minuten- und SMS-Preisen meist günstiger als vergleichbare Leistungen mit Vertrag.

Das Interessanteste zu Prepaid
  • Ausweispflicht für Aktivierung von Prepaid-SIM-Karten 37

    Wer künftig eine neue Prepaid-SIM-Karte aktivieren lassen möchte, muss dafür seinen Personalausweis oder Reisepass vorlegen. Alternativ zur Vorlage des Ausweises an der Kasse können Handynutzer ihre Identität auch per Post-Ident- oder Video-Ident-Verfahren überprüfen lassen.

  • Zwei SIM-Karten im iPad Pro 9.7: So funktioniert die Apple-SIM auf dem Apple-Tablet 14

    Das iPad Pro 9.7 bietet als erstes Apple-Tablet Platz für zwei SIM-Karten: eine wechselbare Nano-SIM-Karte eines beliebigen Providers und eine eingebettete SIM-Karte. Die Apple-SIM lässt sich spontan mit Prepaid-Datentarifen der Telekom oder eines anderen Anbieters programmieren - etwa für die Urlaubs- oder Geschäftsreise ins Ausland.

  • Tausende Vodafone-Kunden von Abrechnungsfehler betroffen 18

    Vodafone hat in den vergangenen Monaten 47.000 Kunden unberechtigte Kosten für mobile Datenübertragungen in Rechnung gestellt und keiner hat es bemerkt. Bis wir in der Areamobile-Redaktion beobachteten, wie auf zwei ungenutzten SIM-Karten das Prepaid-Guthaben langsam schmolz, und beim Mobilfunkbetreiber nachhakten. Der entdeckte daraufhin einen Fehler im eigenen Abrechungssystem.

Aktuelles zu Prepaid
  • News

    Verbraucherschützer: Kein Aldi Talk für geflüchtete Menschen ohne Ausweis

    Verbraucherschützer: Kein Aldi Talk für geflüchtete Menschen ohne Ausweis
    0

    29.08.17 - Aldi-Talk-Anbieter Medion Mobile wird mit den aktuellen Identifizierungsverfahren für neue Prepaid-Verträge nicht allen potenziellen Kunden gerecht. Das kritisiert die Verbraucherzentrale Niedersachen. Leidtragende seien nach Deutschland geflüchtete Menschen, die keinen Personalausweis oder Reisepass hätten. Es gibt aber eine Alternative für manche Betroffene.

    29.08.2017 | Björn Brodersen
  • News

    Vodafone CallYa Flex: Modularer Prepaid-Tarif für Individualisten

    Vodafone CallYa Flex: Modularer Prepaid-Tarif für Individualisten
    1

    17.08.17 - Der Mobilfunkbetreiber Vodafone hat einen variablen Tarif gestartet, der es Prepaid-Nutzern ermöglicht, Sprach-Einheiten und Datenvolumen den eigenen Bedürfnissen frei anzupassen. Der CallYa Flex genannte Tarif bietet hohe Verbrauchstransparenz und lässt sich jederzeit über eine App anpassen.

    17.08.2017 | Stefan Schomberg
  • News

    EU-Roaming: Handy-Nutzung in EU-Ländern kostet nichts mehr extra

    EU-Roaming: Handy-Nutzung in EU-Ländern kostet nichts mehr extra
    7

    15.06.17 - Ab sofort gibt es in der ganzen EU keine Preisaufschläge mehr für das internationale Roaming. Die Nutzung von Mobilfunkdiensten per Handy, Smartphone, Tablet oder Surfstick ist damit in anderen EU-Ländern genauso teuer wie im EU-Heimatland der Kunden. Hier erfahrt ihr alles Wichtige über die neue Roaming-Regelung und mögliche Ausnahmen.

    15.06.2017 | Björn Brodersen
  • News

    O2: Voice over LTE und WLAN Call für Prepaid-Kunden

    O2: Voice over LTE und WLAN Call für Prepaid-Kunden
    0

    26.05.17 - Das O2-Netz liegt im Qualitätsvergleich hinter den Mobilfunknetzen von Telekom und Vodafone. Noch im Laufe dieses Jahres sollen die Kunden der Telefónica Deutschland aber die verbesserte Performance durch die Zusammenlegung von O2- und E-Plus-Netz bemerken. Voice over LTE und WLAN Call für Prepaid-Kunden gibt es ab sofort und erstmals bei einem deutschen Mobilfunkbetreiber.

    26.05.2017 | Björn Brodersen
  • News

    Neue O2 Prepaid-Tarife: EU-Roaming statt Datenmitnahme

    Neue O2 Prepaid-Tarife: EU-Roaming statt Datenmitnahme
    0

    23.02.17 - Ab dem 1. März gelten bei O2 neue Konditionen für die Prepaid-Tarife, statt sechs gibt es nur noch zwei Optionen. Die Möglichkeit, ungenutztes Datenvolumen in den nächsten Monat mitzunehmen, gibt es darin nicht mehr. Allerdings können die in den Tarifen enthaltenen Leistungen fortan auch im EU-Ausland genutzt werden.

    23.02.2017 | Tobias Czullay
  • News

    Aktion: Smartmobil stockt LTE-Volumen deutlich auf

    Aktion: Smartmobil stockt LTE-Volumen deutlich auf
    0

    22.02.17 - Smartphones machen für die sorglose Nutzung einen passenden Datentarif nötig. Bei der Drillisch-Marke Smartmobil wird nun das Datenvolumen im Tarif LTE Special deutlich erhöht, allerdings ist das Angebot zeitlich begrenzt.

    22.02.2017 | Steffen Herget
  • News

    Smartphone-Flats mit 1 GB: Prepaid-Tarife von Telekom, Vodafone und O2 im Vergleich

    Smartphone-Flats mit 1 GB: Prepaid-Tarife von Telekom, Vodafone und O2 im Vergleich
    9

    14.01.17 - Mehr Highspeed-Traffic: Der Mobilfunkbetreiber Vodafone verbessert zum 18. Januar die Konditionen im Prepaid-Tarif CallYa Smartphone Special. Wir vergleichen das neue Angebot für Smartphone-Nutzer mit den Prepaid-Tarifen von Telekom und O2.

    14.01.2017 | Björn Brodersen
  • News

    Schnäppchen-Check: LG X Screen ab 25. August bei Aldi

    Schnäppchen-Check: LG X Screen ab 25. August bei Aldi
    0

    17.08.16 - In der kommenden Wochen bietet der Lebensmittel-Discounter Aldi das LG X Screen für unter 160 Euro an. Das Smartphone bietet den namensgebenden Secondary Screen, LTE-Unterstützung und solide Mittelklasse-Ausstattung.

    17.08.2016 | Christopher Gabbert
  • News

    Aldi: Android-Smartphone mit Dual-SIM und LTE für 160 Euro

    Aldi: Android-Smartphone mit Dual-SIM und LTE für 160 Euro
    0

    04.07.16 - Das Medion S5004 ist ein Android-Smartphone mit Dual-SIM- und LTE-Unterstützung, das sich an Einsteiger und preisbewusste Nutzer richtet. In Kürze ist das 5-Zoll-Smartphone für 159 Euro bei Aldi-Nord erhältlich.

    04.07.2016 | Björn Brodersen
  • News

    Vodafone: 90 Prozent Rabatt auf beliebte Android-Apps

    Vodafone: 90 Prozent Rabatt auf beliebte Android-Apps
    0

    08.06.16 - Vodafone gewährt zurzeit 90 Prozent Rabatt auf ausgewählte kostenpflichtige Android-Apps im Google Play Store. Das Aktionsangebot begleitet die Einführung einer Möglichkeit für Vodafone-Kunden, ihre App-Käufe im Play Store per Handyrechnung oder Prepaid-Guthaben zu bezahlen.

    08.06.2016 | Björn Brodersen
  • News

    Aldi Talk: Doppeltes Datenvolumen zum gleichen Preis

    Aldi Talk: Doppeltes Datenvolumen zum gleichen Preis
    3

    31.05.16 - Aldi Talk erhöht ab dem 2. Juni dauerhaft das Datenvolumen in allen angebotenen Prepaid-Paketen und behält dabei die Preise bei. Auch bei den Aldi Talk Musik Paketen wurde das High-Speed-Datenvolumen verdoppelt.

    31.05.2016 | Christopher Gabbert
  • News

    Vodafone Smart Prime 7: Android-Smartphone in Weiß-Roségold unter roter Flagge

    Vodafone Smart Prime 7: Android-Smartphone in Weiß-Roségold unter roter Flagge
    0

    04.05.16 - Vodafone bringt unter eigener Marke ein neues Android-Smartphone heraus: Das Smart Prime 7 ist ein kostengünstiges LTE-Smartphone, das für 130 Euro auch im Paket mit einem Smartphone-Tarif der Callya-Reihe erhältlich sein wird.

    04.05.2016 | Björn Brodersen
  • News

    Vodafone schafft EU-Roaming-Aufschläge auch in Prepaid-Smartphone-Tarifen ab

    Vodafone schafft EU-Roaming-Aufschläge auch in Prepaid-Smartphone-Tarifen ab
    5

    03.05.16 - Prepaid-Kunden von Vodafone mit einem Callya-Smartphone-Tarif können jetzt ihre Inklusiveinheiten für Handy-Telefonate, SMS und mobiles Internet auch in anderen EU-Ländern ohne Zusatzkosten für Roaming nutzen.

    03.05.2016 | Björn Brodersen
  • News

    Neue Roaming-Regeln in der EU: Tarifdschungel für Handy-Nutzung im Ausland wird dichter

    Neue Roaming-Regeln in der EU: Tarifdschungel für Handy-Nutzung im Ausland wird dichter
    2

    30.04.16 - Wer bislang schon nur ahnte, was die Handy- oder Smartphone-Nutzung beim Roaming in anderen EU-Ländern kostet, blickt bei den ab heute geltenden neuen Roaming-Regeln wohl gar nicht mehr durch. Hier die wichtigsten Informationen kurz und verständlich zusammengefasst für alle, die demnächst mit Smartphone in andere EU-Länder reisen.

    30.04.2016 | Björn Brodersen
  • News

    FCB Mobil: Telekom und FC Bayern starten eigene Mobilfunkmarke

    FCB Mobil: Telekom und FC Bayern starten eigene Mobilfunkmarke
    3

    29.04.16 - Die Deutsche Telekom ist nicht nur einer der wichtigsten Sponsoren bei FC Bayern München, sondern hat jetzt zusammen mit dem Rekordmeister eine eigene Mobilfunkmarke geschaffen. Bei FCB Mobil gibt es unter anderem drei Smartphone-Tarife und ein monatliches Handyangebot.

    29.04.2016 | Steffen Herget
  • News

    O2 Loop: Prepaid-Tarife künftig mit mehr Datenvolumen

    O2 Loop: Prepaid-Tarife künftig mit mehr Datenvolumen
    2

    15.03.16 - Telefonica mischt die Karten für seine Prepaid-Tarife O2 Loop mit Inklusiv-Datenvolumen neu: Zum gleichen Preis erhalten Kunden künftig ein deutlich größeres Surf Pack, ungenutztes Volumen kann wie gewohnt in den nächsten Monat mitgenommen werden. Von den Änderungen profitieren auch Bestandskunden.

    15.03.2016 | Tobias Czullay
  • News

    Vodafone erhöht LTE-Bandbreite in Prepaid-Tarifen

    Vodafone erhöht LTE-Bandbreite in Prepaid-Tarifen
    1

    13.01.16 - Vodafone erhöht in den Prepaid-Tarifen Callya Smartphone Special und Callya Allnet Flat die Bandbreite für mobile Datenübertragungen im LTE-Netz. Die Callya-Nutzer profitieren ab Mitte Januar auch von mehr Highspeed-Traffic für das mobile Internet per Smartphone.

    13.01.2016 | Björn Brodersen
  • News

    Callya: Vodafone verschenkt Datenvolumen an zwei Millionen Prepaid-Kunden

    Callya: Vodafone verschenkt Datenvolumen an zwei Millionen Prepaid-Kunden
    1

    23.12.15 - Auch Prepaid-Kunden sollen mit ihrem Smartphone nicht nur telefonieren, sondern auch das mobile Internet nutzen - jedenfalls nach Ansicht der Mobilfunkbetreiber. Vodafone stellt daher zu Weihnachten zwei Millionen Prepaid-Kunden mit Callya-SIM-Karte jeweils 500 MB Datenvolumen für das mobile Internet zur Verfügung.

    23.12.2015 | Björn Brodersen
  • News

    Data Start Flat: Telekom bietet LTE-Datentarife ohne Laufzeit an

    Data Start Flat: Telekom bietet LTE-Datentarife ohne Laufzeit an
    14

    01.12.15 - Die Telekom bietet ihren Kunden ab sofort Datentarife für den schnellen mobilen Internetzugang via LTE ohne längere Mindestvertragslaufzeit an. Die Prepaid-Datentarife der Data-Start-Flat-Reihe sind für Surfstick- und Tablet-Nutzer interessant.

    01.12.2015 | Björn Brodersen
  • News

    10 Jahre Aldi Talk: Mehr Bandbreite und Datenvolumen für Smartphone-Nutzer mit Aldi-Talk-Tarif

    10 Jahre Aldi Talk: Mehr Bandbreite und Datenvolumen für Smartphone-Nutzer mit Aldi-Talk-Tarif
    2

    19.11.15 - Der größte deutsche Mobilfunk-Discounter feiert den zehnten Geburtstag des Prepaid-Tarifs Aldi-Talk. Bestehende und neue Kunden in dem Tarif bekommen zu diesem Anlass mehr Bandbreite und Datenvolumen für das schnellere mobile Internet - ohne Anhebung des Grundentgelts.

    19.11.2015 | Björn Brodersen
  • News

    "Kostenfalle bei Aldi-Talk": Kein Grund zur Beunruhigung für aufmerksame Prepaid-Kunden

    0

    08.09.15 - "Kostenfalle bei Aldi-Talk" warnt die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen. Durch die automatische Guthabenaufladung könnten unachtsame Kunden in dem Prepaid-Tarif Aldi Talk Paket 300 schnell mehr als das Zehnfache des erwarteten Preises bezahlen. Das Problem betrifft jedoch viele Prepaid-Tarife.

    08.09.2015 | Björn Brodersen
  • Tipp

    Prepaid-Guthaben auf dem Smartphone überprüfen

    Prepaid-Guthaben auf dem Smartphone überprüfen
    0

    17.08.15 - Ein Prepaid-Tarif auf dem Smartphone bietet neben anderen Vorteilen vor allen Dingen die volle Kostenkontrolle. Dabei gibt es verschiedene Möglichkeiten, das Guthaben über das Smartphone oder den PC abzurufen. Wir erklären euch, welche es gibt und wie sie funktionieren.

    17.08.2015 | Christopher Gabbert
  • News

    Congstar: WhatsApp zum Nulltarif und schnelleres Internet in neuen Prepaid-Tarifen

    Congstar: WhatsApp zum Nulltarif und schnelleres Internet in neuen Prepaid-Tarifen
    6

    16.06.15 - Die Telekom-Billigmarke Congstar führt neue Prepaif-Tarife für Smartphone-Nutzer ein. Die Kunden profitieren von höherer Surfgeschwindigkeit und der Möglichkeit, über WhatsApp, Threema und Facebook Messenger auch ohne Guthaben zu chatten.

    16.06.2015 | Björn Brodersen
  • Deal

    Samsung Galaxy S6 kostet bei Tchibo Mobil 599 Euro

    Samsung Galaxy S6 kostet bei Tchibo Mobil 599 Euro
    5

    09.04.15 - Den Kaffeeröster Tchibo haben wir nicht unbedingt unter den ersten Anbietern des Samsung Galaxy S6 erwartet. Doch die Mobilfunkmarke Tchibo Mobil bietet ab morgen früh ebenfalls das neue Samsung-Smartphone an - für 599 Euro.

    09.04.2015 | Björn Brodersen
  • News

    WhatsApp Calls: Sind Anrufe auch im E-Plus-Tarif WhatsApp SIM Prepaid enthalten?

    WhatsApp Calls: Sind Anrufe auch im E-Plus-Tarif WhatsApp SIM Prepaid enthalten?
    0

    01.04.15 - Seit rund einem Jahr bietet E-Plus einen Prepaid-Tarif mit gesondertem WhatsApp-Volumen an. Doch lässt sich die neue Anruf-Funktion von WhatsApp eigentlich auch mit WhatsApp SIM Prepaid ohne weiteren Datenverbrauch verwenden? Wir haben nachgefragt.

    01.04.2015 | Tobias Czullay
  • News

    Smartphone-Tarif: So gut ist der Handy-Tarif von Media Markt und Saturn

    Smartphone-Tarif: So gut ist der Handy-Tarif von Media Markt und Saturn
    1

    25.07.14 - Media Markt und Saturn bieten ab sofort einen eigenen Handy-Tarif mit Internet-Flatrate an. Wir zeigen, wie gut der Prepaid-Tarif im Vergleich abschneidet und was man über den Smartphone-Tarif wissen muss - von den Kosten über die SIM-Karte bis hin zu den AGB.

    25.07.2014 | Björn Brodersen
  • News

    Smartphone-Tarif: Media Markt und Saturn werden Mobilfunkanbieter

    Smartphone-Tarif: Media Markt und Saturn werden Mobilfunkanbieter
    7

    25.07.14 - Media Markt und Saturn werden zu Mobilfunkanbietern. Ab sofort bieten die Elektronikmärkte ihren Kunden einen eigenen Smartphone-Tarif für 8,99 Euro im Monat im D-Netz an. Das Angebot ist jedoch nur für Wenignutzer so preisgünstig.

    25.07.2014 | Björn Brodersen
  • Galerie

    Vodafone Smart 4 Power im Unboxing

    Vodafone Smart 4 Power im Unboxing
    1

    18.07.14 - Im Unboxing zeigt sich: Das LTE-Smartphone Vodafone Smart 4 Power ist ein ganz schöner Brocken. Dafür wartet es mit einigen in seiner Preisklasse nicht unbedingt zu erwartenden Features auf. Hier unsere ersten Eindrücke vom Smart 4 Power nach dem Auspacken.

    18.07.2014 |
  • Galerie

    ADAC Sicherheits-Paket mit Mini-Handy im Unboxing

    ADAC Sicherheits-Paket mit Mini-Handy im Unboxing
    1

    11.12.13 - Während der Autofahrt, beim Radfahren, beim Joggen oder im Urlaub am Strand telefonisch erreichbar sein und im Notfall Hilfe rufen können - dafür bietet der ADAC seinen Mitgliedern ein spezielles Sicherheits-Paket mit einem Mini-Handy und einem Mobilfunktarif an. Wir zeigen im Unboxing, was alles im ADAC-Sicherheits-Paket drin ist.

    11.12.2013 |
Anzeige
Anzeige