Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 

Project Tango

Thema: Project Tango

Das anfangs von ATAP betreute und inzwischen an Google übergangene Project Tango befasst sich mit der 3D-Raumerkennung und Echtzeitprojektion virtueller Inhalte über den Kamerasucher eines Smartphones oder Tablets. Project-Tango-Geräte können mit Hilfe von Kameras sowie Lage- und Beschleunigungssensor sechs Bewegungsrichtungen erkennen. Dadurch sollen beispielsweise neue Möglichkeiten bei der Indoor-Navigation - und für Spiele eröffnet werden.

Das dem Project Tango entsprungene erste Google-Tablet wurde Mitte 2014 vorgestellt. Dabei handelt es sich um ein Tablet, das mit einem 7 Zoll großen Touchscreen mit Full-HD-Auflösung , dem Quad-Core-Prozessor Nvidia Tegra K1, 4 GB RAM, 128 GB Speicherplatz sowie Datenschnittstellen wie USB 3.0, Bluetooth 4.0 LE, HDMI, WLAN und UMTS/HSPA und LTE ausgestattet ist. Als Betriebssystem kommt Android 4.4 Kitkat zum Einsatz, das aber für die spezifischen Aufgaben des Project-Tango-Tablets angepasst wurde. Das Project-Tango-Tablet hat zur 3D-Raumerfassung unter anderem eine 4-Megapixel-Kamera sowie eine zweite Kamera zur Bewegungserkennung und einen Tiefensensor an der Rückseite des Gehäuses sowie vorne eine weitere Kamera mit einem Erfassungswinkel von 120 Grad an Bord.

Das erste Project-Tango-Smartphone für die 3D-Erkennung soll im dritten Quartal 2015 herauskommen. Es wird mit dem Qualcomm-Prozessor Snapdragon 810 bestückt sein. Alle Meldungen zu Project Tango findet ihr auf dieser Seite.

Das Interessanteste zu Project Tango
  • ARCore: So testet ihr Googles AR-Plattform schon jetzt 0

    ARCore soll die Augmented Reality auf Millionen von Smartphones ohne zusätzliche Sensoren oder ähnliches bereitstellen. Wer auf dem eigenen Smartphone Googles AR-Plattform ausprobieren möchte, hat jetzt die Möglichkeit dazu.

  • Google: Daydream und Tango schon bald auf hunderten Millionen Smartphones 1

    Auf dem immer noch laufenden Mobile World Congress in Barcelona ist keines der dort vorgestellten Topsmartphones kompatibel zur VR-Plattform Daydream von Google. Dennoch ist das Unternehmen vom ihrem Erfolg überzeugt. Ein Manager verspricht, dass Nutzer schon bald auf hunderten Millionen Smartphones Daydream, aber auch die AR-Plattform Tango nutzen werden.

  • Asus Zenfone AR im Hands-on: Ein Smartphone voller Highend-Technik 0

    Das Asus Zenfone AR feiert zwei Premieren: Es ist das erste Smartphone mit 8 GB großem Arbeitsspeicher und das erste Smartphone mit Google-Tango- und Google-Daydream-Unterstützung. Wir haben uns das mit Highend-Hardware vollgestopfte Asus-Smartphone im Hands-on auf der CES angesehen.

Aktuelles zu Project Tango
  • News

    Google stellt Support für Tango-AR-Plattform ein

    Google stellt Support für Tango-AR-Plattform ein
    0

    18:00 - Etwa drei Jahre nach dem offiziellen Start von Google Tango kündigte das Unternehmen jetzt an, die AR-Plattform nicht weiter unterstützen zu wollen. Das bedeutet aber nicht das Ende der Bemühungen um Augmented Reality seitens Google.

    16.12.2017 | Stefan Schomberg
  • Special

    Von Projekt Tango bis ARCore: Googles Augmented Reality auf dem Smartphone

    Von Projekt Tango bis ARCore: Googles Augmented Reality auf dem Smartphone
    0

    12.11.17 - Mit dem Smartphone in die Augmented Reality abtauchen ist keine neue Idee, nimmt aber mit Project Tango und ARCore von Google immer mehr Fahrt auf. Unsere Bestandsaufnahme zeigt, dass jedoch noch ein langer Weg vor Google liegt.

    12.11.2017 | Christopher Gabbert
  • Galerie

    Asus Zenfone AR Unboxing: Ein Buddha lernt Tango

    Asus Zenfone AR Unboxing: Ein Buddha lernt Tango
    1

    26.06.17 - Das Asus Zenfone AR mit Unterstützung für Googles Augmented- und Virtual-Reality-Plattformen ist ab sofort auch in Deutschland zu haben. Wir stellen euch das teure, aber üppig ausgestattete Highend-Smartphone in unserem Unboxing vor und schildern unsere ersten Eindrücke vor dem Test.

    26.06.2017 |
  • Galerie

    Asus Zenfone AR im Hands-on aus Las Vegas

    Asus Zenfone AR im Hands-on aus Las Vegas
    0

    06.01.17 - Das Zenfone AR von Asus ist das zweite Smartphone mit Googles Augmented-Reality-Technologie Tango, bietet aber auch davon abgesehen hochkarätige Ausstattung. Wir zeigen euch das Smartphone in unserer Hands-on-Galerie von der CES 2017.

    06.01.2017 |
  • News

    Asus ZenFone AR: Qualcomm plappert Details zu neuem Tango-Smartphone aus

    Asus ZenFone AR: Qualcomm plappert Details zu neuem Tango-Smartphone aus
    0

    03.01.17 - Mit dem ZenFone AR zeigt Asus auf der CES 2017 das zweite Smartphone, das Googles Project Tango unterstützt. Noch vor der Präsentation verrät nun Qualcomm bereits erste Details zur Ausstattung des Geräts.

    03.01.2017 | Christopher Gabbert
  • Galerie

    Phab 2 Pro Unboxing: Tango tanzen mit Lenovo

    Phab 2 Pro Unboxing: Tango tanzen mit Lenovo
    0

    23.12.16 - Das Phab 2 Pro von Lenovo ist das erste Smartphone, das mit Googles Tango-Technologie ausgestattet ist – und wir haben es uns im Unboxing aus der Nähe angeschaut. Dürfen wir zum ersten Tanz bitten?

    23.12.2016 |
  • News

    Lenovo: Das Moto Z kann bald Tango

    Lenovo: Das Moto Z kann bald Tango
    0

    01.12.16 - Nachdem Lenovo jetzt endlich mit der Auslieferung des Tango-Phone Phab 2 Pro begonnen hat, äußerte ein Manager des Herstellers sich jetzt zu einem Tango-Mod für das Moto Z. Demnach ist es wahrscheinlich, dass eine solche Erweiterung für das erweiterbare Smartphone demnächst auf den Markt kommt.

    01.12.2016 | Stefan Schomberg
  • News

    Lenovo Phab 2 Pro: Das Tango-Smartphone geht an den Start

    Lenovo Phab 2 Pro: Das Tango-Smartphone geht an den Start
    0

    30.11.16 - Noch rechtzeitig Ende November stellt Lenovo das Android-Smartphone Phab 2 Pro mit Tango-Technologie von Google zum Kauf im deutschen Onlineshop bereit. Das Gerät mit Raumkamera kann ab sofort für 499 Euro bestellt werden, es soll noch vor Weihnachten bei den Käufern eintrudeln.

    30.11.2016 | Tobias Czullay
  • News

    Zenfone AR: Asus will Tango-Smartphone im Januar vorstellen

    Zenfone AR: Asus will Tango-Smartphone im Januar vorstellen
    0

    15.11.16 - Lenovo sollte sich langsam beeilen: Im kommenden Januar will Konkurrent Asus ein Smartphone mit Unterstützung für Googles Projekt Tango vorstellen. Das Zenfone AR soll dabei zum Kampfpreis erscheinen, wie der CEO schon vorab durchblicken lässt. Auch die Zenfone-4-Serie wird bereits vorbereitet.

    15.11.2016 | Tobias Czullay
  • News

    Lenovo: Tango-Phone Phab 2 Pro erscheint im November

    Lenovo: Tango-Phone Phab 2 Pro erscheint im November
    0

    06.10.16 - Das Phab 2 Pro wurde als erstes kommerziell vertriebenes Smartphone mit Unterstützung für Googles Augmented-Reality-Plattform Tango vorgestellt. Eigentlich sollte das Gerät längst in den Läden stehen. Jetzt steht offenbar der November als Marktstart fest.

    06.10.2016 | Tobias Czullay
  • News

    Lenovo Phab 2 Pro: Tango-Smartphone könnte sich verspäten

    Lenovo Phab 2 Pro: Tango-Smartphone könnte sich verspäten
    0

    12.09.16 - Das Lenovo Phab 2 Pro wird das erste kommerziell verfügbare Smartphone-Modell mit der Augmented-Reality-Technologie des Projekt Tango von Google sein. Möglicherweise kommt es jedoch später heraus, als der Hersteller im Juni auf der Lenovo Tech World ankündigte.

    12.09.2016 | Björn Brodersen
  • News

    Google: Project Tango ist für Snapdragon 652 und Snapdragon 820 optimiert

    Google: Project Tango ist für Snapdragon 652 und Snapdragon 820 optimiert
    1

    29.06.16 - Lenovo ist der erste Partner mit dem Google für sein Project Tango zusammenarbeitet, das erste kommerzielle Gerät ist das Phab 2 Pro mit Snapdragon 652. Jetzt hat Qualcomm verkündet, dass Project Tango sogar noch besser mit dem Snapdragon 820 funktioniert – das gibt kommenden Topgeräten ganz neue Möglichkeiten.

    29.06.2016 | Stefan Schomberg
  • News

    Google-Projekt Tango: So wird die Augmented Reality auf dem Smartphone spannend

    Google-Projekt Tango: So wird die Augmented Reality auf dem Smartphone spannend
    0

    10.06.16 - Mit Projekt Tango möchte Google unsere Sicht auf die Welt verändern, das erste kommerziell verfügbare Smartphone mit der Technologie hat Lenovo jetzt angekündigt. Wir erklären, wie die Tango-Technik funktioniert und wofür sie eingesetzt werden kann.

    10.06.2016 | Christopher Gabbert
  • News

    Lenovo Phab2 Pro mit Tango-Technologie: Android-Phablet soll die Welt verändern

    Lenovo Phab2 Pro mit Tango-Technologie: Android-Phablet soll die Welt verändern
    0

    09.06.16 - Maßstabsgetreue Dinosaurier im Sachkunde-Unterricht durchs Klassenzimmer spazieren lassen, die neue Küchenzeile in den eigenen vier Wänden visualisieren oder Informationen bei der Museumstour einblenden - das macht Augmented Reality (AR) möglich. Der chinesische Smartphone-Hersteller Lenovo bringt jetzt mit dem Phab2 Pro das erste Smartphone mit der AR-Technologie des Google-Projekts Tango heraus. Laut Lenovo wird das Android-Phablet ein "Game Changer" und bietet "noch nie dagewesene Erlebnisse auf dem Smartphone".

    09.06.2016 | Björn Brodersen
  • Galerie

    Lenovo Tech World: Project Tango auf dem Phab2 Pro in Bildern

    Lenovo Tech World: Project Tango auf dem Phab2 Pro in Bildern
    0

    09.06.16 - Die neue Küche planen oder Dinosaurier im Klassenzimmer aufmarschieren lassen - Lenovo bringt mit dem Phab2 Pro das erste Smartphone mit der im Project Tango entwickelten AR-Technologie von Google heraus. Hier erste Bilder von der Project-Tango-Demo auf der Lenovo Tech World 2016 in San Francisco.

    09.06.2016 |
  • News

    Moto Z Style und Project Tango: Die Themen der Lenovo Tech World

    Moto Z Style und Project Tango: Die Themen der Lenovo Tech World
    6

    08.06.16 - Dass es auf der morgen stattfindenden Tech World von Lenovo die Smartphones der neuen Moto-Z-Serie präsentiert werden ist sicher. Doch wie modular werden die Smartphones wirklich sein? Wird es eine neue Smartwatch geben? Wir fassen zusammen, was Lenovo morgen vorstellt und vorstellen könnte.

    08.06.2016 | Christopher Gabbert
  • News

    Project Tango: Lenovos AR-Smartphone wird ein Riesen-Phablet

    Project Tango: Lenovos AR-Smartphone wird ein Riesen-Phablet
    0

    06.06.16 - Ein handliches Smartphone für Googles Project Tango wird Lenovo am kommenden Donnerstag wohl nicht vorstellen. Statt dessen wird das Smartphone für die Augmented Reality scheinbar ein Riesen-Phablet mit über 6 Zoll Displaydiagonale.

    06.06.2016 | Christopher Gabbert
  • News

    Lenovo kündigt erstes Smartphone für Project Tango an

    Lenovo kündigt erstes Smartphone für Project Tango an
    0

    08.01.16 - Google arbeitet seit über einem Jahr an Project Tango, das Developer-Kit mit einem speziellen Tablet ist bereits verfügbar. Nun steigt mit Lenovo der erste Hardwarepartner ein und bringt ein Project-Tango-Smartphone auf den Markt.

    08.01.2016 | Steffen Herget
  • News

    Project Tango: Snapdragon 810 befeuert erstes Google-Smartphone mit 3D-Erkennung

    Project Tango: Snapdragon 810 befeuert erstes Google-Smartphone mit 3D-Erkennung
    1

    30.05.15 - Das erste Smartphone des Google-Projekts Tango mit Kameras und Sensoren zur 3D-Erkennung wird mit dem Qualcomm-Chipsatz Snapdragon 810 bestückt. Der Release des an Entwickler gerichteten Geräts soll im dritten Quartal 2015 erfolgen.

    30.05.2015 | Björn Brodersen
  • News

    3D-Erkennung: Project Tango wechselt von ATAP zu Google

    3D-Erkennung: Project Tango wechselt von ATAP zu Google
    0

    03.02.15 - Project Tango, bei dem es sich um ein Smartphone und ein Tablet mit besonderen 3D-Erkennungs- und Aufnahmefähigkeiten handelt, wird nicht mehr länger von Googles Advanced Technology and Projects Group (ATAP) betreut, sondern ist nun offiziell Google-Bestandteil. Damit scheint dem Marktstart nicht mehr viel im Wege zu stehen.

    03.02.2015 | Stefan Schomberg
  • News

    Project Tango: Google-Tablet scannt Objekte in 3D

    Project Tango: Google-Tablet scannt Objekte in 3D
    0

    23.05.14 - Google hat ein neues Tablet für das Project Tango entwickelt. Die Forschungsgruppe befasst sich mit der 3D-Raumerkennung und Echtzeitprojektion virtueller Inhalte über den Kamerasucher eines Smartphones oder Tablets. Das könnte die Indoor-Navigation und das Videogaming revolutionieren.

    23.05.2014 | Björn Brodersen
  • News

    Project Tango: Google stellt 3D-Raumerkennung für Smartphones vor

    Project Tango: Google stellt 3D-Raumerkennung für Smartphones vor
    4

    21.02.14 - Mit Tango präsentiert Google ein neues Projekt der mittlerweile in die Strukturen des Großkonzerns eingegliederten Motorola-Forschungsgruppe. Project Tango befasst sich mit der 3D-Raumerkennung und Echtzeitprojektion virtueller Inhalte über den Kamerasucher eines Smartphones. Ab März werden erste Smartphone-Prototypen ausgeliefert.

    21.02.2014 | Tobias Czullay
Anzeige
Xiaomi Mi A1
87%
(sehr gut)
Leagoo Kiicaa Mix
70%
(mangelhaft)
Anzeige