Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 

Siri

Thema: Siri

Siri (Speech Interpretation and Recognition Interface) ist eine Software von Apple, die natürlich gesprochene Sprache erkennen, interpretieren und darauf reagieren kann. Siris Hauptaufgabe ist die persönliche Assistenz des Benutzers.
Apple hat 2010 die Siri Inc. gekauft, um die Software in die eigenen Systeme zu implementieren. 
Siri kann auf Sprachbefehl hin Anrufe starten, SMS schicken, Kalendereinträge erstellen, eine Suche starten, verschiedene Apps ansteuern, Fragen bezüglich Sport, Wetter und anderen Dingen beantworten, standortbezogene Information verarbeiten und vieles mehr.
Siri schickt die gesprochenen Befehle als Datensätze per Internetverbindung an einen zentralen Server, der diese verarbeitet und die entsprechende Antwort oder den entspechenden Befehl zurück an Siri sendet.
Um alle Funktionen verwenden zu können, muss Siri also mit dem Internet verbunden sein. Noch sind nicht alle Funktionen von Siri in allen Sprachen verfügbar.
Apple stellte Siri erstmals auf dem iPhone 4s im Oktober 2011 vor.

Auf dieser Seite findet ihr weitere Meldungen zum Thema Siri.

Das Interessanteste zu Siri
  • Deutsch-Test: Siri auf dem Apple Homepod 0

    Wir haben die dritte Variante smarter Lautsprecherassistenten getestet. Nach Alexa und Google Assistant ist nun auch Siri als Boxenkumpel zu haben. Was die deutsche Variante von Siri so alles auf dem Homepod kann und was nicht, lest ihr hier im Test.

  • iOS 11.4 ist da: Apple-Update für den guten Ton 49

    Volle Flexibilität beim Musik-Streaming von iPhone oder iPad in den eigenen vier Wänden ermöglicht das Update auf iOS 11.4 mit kompatiblen Lautsprechern. Die neue Betriebssystemversion steht jetzt zum Download bereit. Der Verkaufsstart des Homepod-Lautsprechers von Apple beginnt Mitte Juni.

  • HomePod: Apples Siri-Lautsprecher im Test 7

    Apple hat sich mit dem HomePod Zeit gelassen. Hersteller wie Google und Amazon haben mit ihren smarten Lautsprechern mittlerweile einen deutlichen Vorsprung. Schafft es das Unternehmen aus Cupertino einen Kickstart hinzulegen und damit aufzuholen? Das erfahrt ihr im Test des Apple-Speakers.

Aktuelles zu Siri
  • News

    Apple: Maulkorb für Siri auf gesperrtem iPhone

    Apple: Maulkorb für Siri auf gesperrtem iPhone
    0

    23.03.18 - Siri auf dem iPhone ist derzeit etwas zu gesprächig: Selbst auf gesperrten Geräten plaudert der Sprachassistent auf Anfrage den Inhalt von Mitteilungen aus. Jetzt verspricht Apple ein schnelles Update, um das Datenschutz-Leck zu beheben.

    23.03.2018 | Christopher Gabbert
  • News

    Apple iPhone: Siri liest Benachrichtigungen von gesperrten Geräten vor

    Apple iPhone: Siri liest Benachrichtigungen von gesperrten Geräten vor
    11

    22.03.18 - Siri ist nicht nur auf dem HomePod, sondern auch dem iPhone von Apple überaus gesprächig. Der Sprachassistent liest auf Anfrage jedem Bittsteller auch die Inhalte von Benachrichtigungen vor, die eigentlich erst nach dem Entsperren des Smartphones freigegeben werden sollten.

    22.03.2018 | Christopher Gabbert
  • News

    Apple: Darum ist Siri dümmer als die Konkurrenz

    Apple: Darum ist Siri dümmer als die Konkurrenz
    23

    15.03.18 - Es ist kein Geheimnis, dass Siri schon länger der Konkurrenz wie dem Google Assistent und Amazon Alexa hinterherhinkt. Da half auch der jahrelange Vorsprung nicht. Jetzt zeigt ein Bericht, warum Apple so ins Hintertreffen geraten ist - alles begann mit dem Tod von Steve Jobs.

    15.03.2018 | Christopher Gabbert
  • Galerie

    HomePod Preview: Apples Klangzwerg liefert satten Sound

    HomePod Preview: Apples Klangzwerg liefert satten Sound
    17

    15.02.18 - War bis dato der Sonos One der Platzhirsch unter den smarten Lautsprechern, so hat sich die Situation spätestens seit dem 9. Februar mit dem Apple HomePod geändert. Wir haben den Klangzwerg nicht nur ausgepackt, sondern auch gleich einmal einer kleinen Hörprobe unterzogen.

    15.02.2018 |
  • News

    HomePod: Apples smarter Lautsprecher geht an den Start

    HomePod: Apples smarter Lautsprecher geht an den Start
    9

    23.01.18 - Mit dem HomePod will Apple dieses Jahr den Kampf um die Wohnzimmer mit Google Home und Amazon Echo aufnehmen. Jetzt stehen das Verkaufsdatum in den USA und ein ungefährer Release-Zeitraum in Deutschland fest.

    23.01.2018 | Christopher Gabbert
  • News

    Smart-Home: Standards und die großen Plattformen

    Smart-Home: Standards und die großen Plattformen
    1

    21.01.18 - Wer Smart Home sagt, muss auch Alexa, Google Home, ZigBee oder Z-Wave sagen. Was es damit auf sich hat, erklären wir in einer kleinen Übersicht.

    21.01.2018 | Sebastian Zelada
  • News

    Apple: Verkaufsstart des HomePod rückt näher

    Apple: Verkaufsstart des HomePod rückt näher
    0

    18.01.18 - Der Verkaufsstart des HomePod rückt näher: Scheinbar wurde Apple bereits mit einer ersten großen Charge beliefert. Warum es zur Verzögerung beim Release des smarten Lautsprechers kam, verrät ein Insider aus Zuliefererkreisen.

    18.01.2018 | Christopher Gabbert
  • News

    Siri: Apple will Sprachassistent Flüstern beibringen

    Siri: Apple will Sprachassistent Flüstern beibringen
    3

    16.12.17 - Wer mit Sprachassistenten auf dem Smartphone spricht, wünscht nicht unbedingt Zuhörer: Apple will deshalb dem auf iPhone iPad bereitstehenden Assistenzdienst Siri das Flüstern beibringen.

    16.12.2017 | Stefan Schomberg
  • News

    iPhone: Siri wählt bei "100 Prozent" den Notruf

    iPhone: Siri wählt bei
    0

    23.11.17 - Kurioser Bug auf dem iPhone: Auf den Sprachbefehl "100 Prozent" wählt der Assistenzdienst Siri den Notruf an. In einem solchen Fall sollten iPhone-Nutzer schnell reagieren.

    23.11.2017 | Björn Brodersen
  • News

    Apple verschiebt Verkaufsstart des HomePod

    Apple verschiebt Verkaufsstart des HomePod
    3

    18.11.17 - Dieses Jahr gibt es für Apple-Fans zu Weihnachten wohl lange Gesichter. Zumindest in den Ländern, in denen Apple den Release des smarten HomePod-Lautsprechers noch zum Weihnachtsgeschäft versprochen hat.

    18.11.2017 | Matthias Zellmer
  • News

    Apple-Update: iOS 11.1.1 behebt Fehler auf iPhone und iPad

    Apple-Update: iOS 11.1.1 behebt Fehler auf iPhone und iPad
    20

    13.11.17 - Apple liefert bereits das fünfte Update für die neue Betriebssystemversion iOS 11 aus. iOS 11.1.1 soll Fehler bei Tastatureingaben sowie bei der Siri-Nutzung beheben. Erfahrt hier mehr über die Probleme auf iPhone und iPad, die das Apple-Update löst.

    13.11.2017 | Björn Brodersen
  • News

    HomePod als "One Last Thing": Apple erntet müden Applaus für Siri-Speaker

    HomePod als
    68

    05.06.17 - Apple hat auf der WWDC-Keynote in San Jose einen stationären Lautsprecher mit integriertem Siri-Assistenzdienst vorgestellt: HomePod soll im Zuhause der Kunden so erfolgreich werden wie der iPod als portables Abspielgerät. Doch Apple HomePod ist deutlich teurer als Amazon Alexa und Google Home.

    05.06.2017 | Björn Brodersen
  • News

    WWDC 2017: Darum wird die Apple-Keynote spannend

    WWDC 2017: Darum wird die Apple-Keynote spannend
    3

    03.06.17 - Die Neuerungen von iOS 11, neue Versionen von Watch OS, TV OS und Mac OS sowie neue Geräte wie ein iPad Pro 10.5 und ein ständig lauschender und sprechender Siri-Lautsprecher: Wir fassen im Ausblick zusammen, was die Apple-Keynote am Pfingstmontag auf der WWDC 2017 so spannend macht.

    03.06.2017 | Björn Brodersen
  • News

    Apple: Siri-Lautsprecher bereits in Produktion

    Apple: Siri-Lautsprecher bereits in Produktion
    1

    01.06.17 - Auf der WWDC-Keynote am Montag wird sich herausstellen, ob Apple tatsächlich einen Konkurrenten zu Amazon Echo und Google Home auf den Markt bringt. Die Zeichen stehen gut dafür: Die Produktion für den Siri-gesteuerten Smart-Speaker hat angeblich bereits begonnen – der Release soll aber erst deutlich später erfolgen.

    01.06.2017 | Tobias Czullay
  • News

    Gerücht: Apple stellt Siri-Speaker auf WWDC 2017 vor

    Gerücht: Apple stellt Siri-Speaker auf WWDC 2017 vor
    0

    02.05.17 - Wie üblich mit etwas Verspätung soll Apple zur diesjährigen WWDC mit einem Siri-Lautsprecher tiefer in den Smart-Home-Bereich einsteigen. Dabei könnte der Speaker deutlich teurer als Amazon Echo oder Google Home werden.

    02.05.2017 | Christopher Gabbert
  • News

    Siri Go Home: Alexa kommt auf iPhone und iPad

    Siri Go Home: Alexa kommt auf iPhone und iPad
    27

    17.03.17 - Alexa, die intelligente Sprachassistentin aus dem Amazon-Universum, kommt auf das iPhone und das iPad. Da der Assistenzdienst auch für die Steuerung der intelligenten Hausautomation geeignet ist, wird er sozur direkten Konkurrenz von Apple Homekit.

    17.03.2017 | Matthias Zellmer
  • News

    iPhone und iPad: Manipulierte Kontaktdatei legt Apples Nachrichten-App lahm

    iPhone und iPad: Manipulierte Kontaktdatei legt Apples Nachrichten-App lahm
    2

    31.12.16 - Die Nachrichten-App auf dem iPhone oder dem iPad mit aktueller iOS-Version 10.2 lässt mit einer manipulierten vCard lahmlegen. Es gibt aber einen Work-around über die Sprachassistentin Siri, mit dem sich die Nachrichten-App wieder zum Laufen bringen lässt.

    31.12.2016 | Björn Brodersen
  • News

    Apple arbeitet an Antwort auf Amazon Echo

    Apple arbeitet an Antwort auf Amazon Echo
    0

    25.09.16 - Apple arbeitet an einem Konkurrenzprodukt zu Amazon Echo und Google Home. Der vernetzte Lautsprecher mit integriertem Siri dient auch zur Steuerung von Smart-Home-Geräten, zum Sreamen von Musik oder zum Messaging. Jetzt sollen Apple-Mitarbeiter einen Prototypen testen.

    25.09.2016 | Björn Brodersen
  • News

    Big Data: Apples Spagat zwischen nützen und schützen

    Big Data: Apples Spagat zwischen nützen und schützen
    0

    16.06.16 - Als Apples Software-Experte Craig Federighi bei der Vorstellung von iOS 10 auf die "Differenzielle Privatsphäre" zu sprechen kam, standen etlichen Zuschauern der WWDC-Keynote die Fragezeichen im Gesicht. Uns erging es da nicht anders. Was es mit dem Begriff auf sich hat, erläutern wir an dieser Stelle.

    16.06.2016 | Björn Brodersen
  • News

    Zum Nachlesen: Der Liveticker zur Eröffnungskeynote der WWDC 2016

    Zum Nachlesen: Der Liveticker zur Eröffnungskeynote der WWDC 2016
    5

    13.06.16 - Die Entwicklerkonferenz WWDC 2016 ist vorbei und es gab eine Menge Neuerungen zu bestauenen. Wir haben alle Features noch einemal zum Nachlesen zusammengefasst.

    13.06.2016 | Steffen Herget
  • News

    Mac OS Sierra: Apple streicht das X von OS X und lässt Siri einziehen

    Mac OS Sierra: Apple streicht das X von OS X und lässt Siri einziehen
    0

    13.06.16 - Mit Mac OS Sierra steht ein neues Desktop-Betriebssystem von Apple vor dem Start. Dabei hat sich nicht nur der Name geändert, der den restlichen Plattformen des Unternehmens angeglichen wurde.

    13.06.2016 | Steffen Herget
  • News

    Apple TV jetzt mit neuer App-Steuerung, Single Sign-on und Siri

    Apple TV jetzt mit neuer App-Steuerung, Single Sign-on und Siri
    0

    13.06.16 - Apple TV steht auf der WWDC 2016 ebenfalls im Fokus. Neben neuen TV-Kooperationen, die zunächst vor allem den amerikanischen Kunden zugute kommen, bekommt Apple TV nun eine virtuelle Fernbedienung über das iPhone.

    13.06.2016 | Steffen Herget
  • News

    Siri, Alexa und OK Google: Mit dem Smartphone reden? Gerne, aber nicht in der Öffentlichkeit

    Siri, Alexa und OK Google: Mit dem Smartphone reden? Gerne, aber nicht in der Öffentlichkeit
    0

    07.06.16 - Künstliche Intelligenz und Sprachassistenten wie Siri, Ok Google, Cortana und Alexa sind das nächste große Ding, wenn es nach Amazon, Google, Apple und Amazon geht. Doch so bequem die handfreie Smartphone-Steuerung auch aussieht, so richtig will die Sprachassistenten keiner nutzen – zumindest nicht in der Öffentlichkeit.

    07.06.2016 | Christopher Gabbert
  • News

    Datenschutzbeauftragte warnt vor Siri, Echo und Co.

    Datenschutzbeauftragte warnt vor Siri, Echo und Co.
    1

    26.05.16 - Über das Smartphone abgehört zu werden, ist eine nicht neue Angst. Jetzt wird sie aber von der Bundesdatenschutzbeauftragten Andrea Voßhoff genährt, die sich kritisch zu ständig mithörenden Sprachassistenten von Apple, Google, Amazon und Co. äußerte.

    26.05.2016 | Stefan Schomberg
  • News

    Apple: Mit Siri gegen Google Home und Amazon Echo

    Apple: Mit Siri gegen Google Home und Amazon Echo
    0

    25.05.16 - Sprachassistenten im Wohnraum scheinen sich zum nächsten großen Ding zu entwickeln, nach Google und Amazon will nun offenbar auch Apple eine entsprechende Plattform vorstellen. Als Geheimwaffe soll dabei Siri herhalten.

    25.05.2016 | Tobias Czullay
  • News

    WWDC 2016: Termin von Siri verraten und Apple bestätigt

    WWDC 2016: Termin von Siri verraten und Apple bestätigt
    0

    19.04.16 - Zuerst wusste Siri Bescheid: Am 13. Juni startet die alljährliche Worldwide Developer Conference, eine der wichtigsten Veranstaltungen des Jahres für Apple. Auf der Entwicklerkonferenz informiert das Unternehmen über seine eigenen Neuentwicklungen im Bereich Hard- und Software. Erwartet werden die Präsentation von iOS 10 sowie einer neuen WatchOS-Version.

    19.04.2016 | Christopher Gabbert
  • News

    Ohne Update: Apple behebt Siri-Sicherheitslücke auf dem iPhone 6S und 6S Plus

    Ohne Update: Apple behebt Siri-Sicherheitslücke auf dem iPhone 6S und 6S Plus
    2

    06.04.16 - Das ging schnell: Kurz nach Bekanntwerden hat Apple eine Sicherheitslücke in iOS geschlossen, durch die es Unbefugten möglich war trotz gesperrtem Gerät Zugriff auf Fotos und Kontaktdaten zu erlangen. Ein Update auf dem iPhone 6S und dem iPhone 6S Plus muss dazu nicht installiert werden.

    06.04.2016 | Christopher Gabbert
  • News

    Apple: Siri liest beleidigende Beschreibung der Bundeskanzlerin Angela Merkel vor

    Apple: Siri liest beleidigende Beschreibung der Bundeskanzlerin Angela Merkel vor
    6

    25.09.15 - Apples Sprachdienst Siri fällt auf einen manipulierten Wikipedia-Beitrag mit beleidigenden Äußerungen zur deutschen Bundeskanzlerin Angela Merkel herein. Der vollständige Wikipedia-Artikel wurde inzwischen korrigiert, der anonyme Urheber der Beschimpfungen von der Plattform gesperrt.

    25.09.2015 | Björn Brodersen
Anzeige
HTC U12 Plus
90%
(sehr gut)
LG G7 ThinQ
90%
(sehr gut)
Anzeige