Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 

USB

Thema: USB

USB steht für Universal Serial Bus und ist ein universelle, externe Schnittstelle für sämtliche am Computer angeschlossenen Peripherie-Geräte, wie z.B. Maus, Tastatur, Drucker, Lautsprecher, Mikrofon, Modem, Scanner oder Kamera. Geräte oder Speichermedien sowie USB-Sticks können einfach miteinander verbunden werden, sodass mit Einführung des USB die zuvor an verschiedensten Geräten befindlichen Schnittstellenvarianten mit unterschiedlichsten Steckern entsprechend ersetzt wurden. Durch Steckplätze für Erweiterungskarten oder USB-Hubs kann die Anzahl USB-Steckplätze nahezu beliebig erweitert werden. Die Geräte werden vom jewiligen USB-Hostadapter im Computer identifiziert, der auch für die Grundkonfiguration und das Laden Treiber zuständig ist.

Neben der einheitlichen Schnittstelle für sämtliche Peripherie-Geräte und eine einfache Steckverbindung wurde mit der Einführung der USB-Sticks auch eine einfache Möglichkeit der Datenübertragung auf andere Rechner geschaffen. USB 1.0 wurde 1996 mit einer maximalen Datenrate von 12 MBit/s eingeführt. 2000 folgte die Version USB 2.0 mit einer Datenrate von 480 MBit/s. 2014 folgte der Standard USB 3.1 mit einer maximalen Brutto-Datentransferrate von knapp unter 10 GBit/s.

Das Interessanteste zu USB
  • iPhone 8: Neuer Lightning-Anschluss, statt USB C 42

    Nicht einen USB-C-Port, sondern einen verbesserten Lighting-Anschluss soll es im iPhone 8 geben. Damit will Apple die USB-C-Schnellladefunktion auf das Smartphone bringen, zwingt aber auch Käufer dazu wieder neues Zubehör zu kaufen.

  • Huawei Mate 9 verträgt kein USB 3.0 45

    Ungewöhnlich: Das Huawei Mate 9 hat zwar einen praktischen USB-C-Anschluss, unterstützt aber statt USB 3.0 nur USB 2.0. Warum Huawei beim neuen Topsmartphone nicht auf den schnelleren Standard setzt, erläuterte uns ein Manager in Schanghai.

  • Samsung Galaxy S7 (Edge): Smart Switch für Daten-Mitnahme von Android und iOS ausprobiert 6

    Im Lieferumfang von Galaxy S7 und Galaxy S7 Edge liegt ein kleiner Adapter bei, der den Micro-USB-Anschluss in einen vollwertigen USB-Eingang verwandelt. Darüber lassen sich Datenträger, Tastaturen und auch andere Smartphones anschließen - etwa für die Datensynchronisation bei einem Wechsel vom iPhone aufs neue Galaxy. Wie gut Samsungs Smart Switch funktioniert, haben wir ausprobiert.

Aktuelles zu USB
  • News

    USB 3.2: Neuer USB-Standard verdoppelt die Datenrate auf 20 Gbps

    USB 3.2: Neuer USB-Standard verdoppelt die Datenrate auf 20 Gbps
    8

    26.07.17 - Mit USB 3.2 steht zum Ende des Jahres ein neuer Standard an, mit dem Daten doppelt so schnell übertragen werden, wie bei USB 3.1 Gen 2. Auch Besitzer älterer USB-3.0-Kabel sollen von dem neuen Standard profitieren.

    26.07.2017 | Christopher Gabbert
  • News

    Freenet TV: DVB-T2-USB-Stick auch für verschlüsselte Programme

    Freenet TV: DVB-T2-USB-Stick auch für verschlüsselte Programme
    2

    23.03.17 - Am 29. März ist für DVB-T Schicht im Schacht und in vielen deutschen Regionen tritt dafür der neue Standard DVB-T2 in Kraft. Freenet TV bietet nun als erster und einziger Anbieter einen USB-TV-Stick an, welcher auch die privaten Sender empfangen kann.

    23.03.2017 | Matthias Zellmer
  • News

    USB ADC 3.0: USB Typ C kann die Klinke ersetzen

    USB ADC 3.0: USB Typ C kann die Klinke ersetzen
    21

    30.09.16 - Ab jetzt kann es losgehen: Mit einem einheitlichen Standard für Audiowiedergabe kann USB Typ C jetzt den Klinkenanschluss ersetzen. Einfacher wird der Wirrwarr um die verschiedenen USB-Standards damit aber vorerst nicht.

    30.09.2016 | Christopher Gabbert
  • News

    Brandgefahr: Anker ruft gefährliche USB-Typ-C-Kabel zurück

    Brandgefahr: Anker ruft gefährliche USB-Typ-C-Kabel zurück
    0

    30.08.16 - Neuer Standard, neue Probleme: Weil ein USB-Typ-C-Kabel von Anker beim Laden Geräte beschädigen und theoretisch sogar in Brand setzen kann, ruft der Hersteller nun Kabel eines bestimmten Typs zurück und bietet Entschädigung.

    30.08.2016 | Stefan Schomberg
  • News

    USB Typ C warnt bald vor minderwertigen Kabeln

    USB Typ C warnt bald vor minderwertigen Kabeln
    2

    13.04.16 - Der verdrehsichere Typ-C-Anschluss bietet nicht nur Vorteile: Wer aus Versehen ein minderwertiges Kabel am Smartphone nutzt, riskiert eine Beschädigung des Handys. Ein neues USB-Protokoll soll dies verhindern, indem es ungeeignetes Zubehör rechtzeitig erkennt.

    13.04.2016 | Tobias Czullay
  • News

    USB Typ C: Amazon schmeißt minderwertiges Zubehör aus dem Store

    USB Typ C: Amazon schmeißt minderwertiges Zubehör aus dem Store
    5

    30.03.16 - Benson Leungs Feldzug gegen schlechtes USB-Typ-C-Zubehör scheint Früchte zu tragen: Ab sofort verbietet Amazon den Verkauf von USB-Zubehör, das nicht dem Standard entspricht und dadurch Smartphone, Tablet oder Laptop beschädigen kann.

    30.03.2016 | Christopher Gabbert
  • News

    Kaputtes USB-Kabel: Googles USB-Wächter tappt selbst in die Falle

    Kaputtes USB-Kabel: Googles USB-Wächter tappt selbst in die Falle
    0

    03.02.16 - Google-Ingenieur Benson Leung hat sich den Kampf gegen fehlerhaftes USB-Zubehör auf die Fahnen geschrieben. Er geht gegen alle Gerätschaften vor, die nicht den offiziellen Spezifikationen entsprechen. Nun hat ihn ein fehlerhaftes USB-Kabel selbst auf dem falschen Fuß erwischt.

    03.02.2016 | Steffen Herget
  • News

    SanDisk Wireless Stick: WLAN-Speicher für den Schlüsselbund

    SanDisk Wireless Stick: WLAN-Speicher für den Schlüsselbund
    8

    06.01.16 - Nicht genug Speicher auf dem Smartphone oder Tablet? Mit dem Connect Wireless Stick von SanDisk lassen sich Bilder, Videos und Dokumente kabellos auf 200 GB Speicherplatz verteilen - auch das Streamen von Musik und Filmen wird unterstützt. Der Datenträger selbst ist dabei kaum größer als ein USB-Stick.

    06.01.2016 | Christopher Gabbert
Anzeige
Xiaomi Mi A1
87%
(sehr gut)
Leagoo Kiicaa Mix
70%
(mangelhaft)
Anzeige