Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
 
 
Autor: Rene Melzer | 11.03.2013 - 12:02 | 0

LG Optimus L 2: Amazon nennt Preise für neue Design-Smartphones von LG

LG stellte erst Ende Februar auf dem MWC seine neuen Design-Smartphones Optimus L7 2, Optimus L5 2 und Optimus L3 2 der Öffentlichkeit vor, nur wenige Tage später sind die Modelle bereits bei Amazon gelistet. Der Verkaufsstart in Deutschland steht anscheinend unmittelbar bevor, denn nach dem Optimus L7 2 und Optimus L3 2 ist jetzt auch das Optimus L5 2 im Ausland erhältlich, wie LG jetzt angekündigt hat.

LG Optimus L 2: Amazon nennt Preise für neue Design-Smartphones von LG

Smartphones der L-2-Serie von LG | (c) Hersteller

LG betont bei seiner Optimus-L-2-Serie vor allem den Designaspekt der Smartphones. Die Geräte sollen durch eine besondere Formgebung herausstechen, die der Hersteller mit blumigen Eigenschaften wie "lasergeschnittene Kontur", "leuchtende Rückseite" und "Premium-Material" bewirbt. Außerdem haben die Geräte eine beleuchtete Menütaste, die in verschiedenen Farben verpasste Anrufe, eingegangene SMS und andere Benachrichtigungen anzeigt.

Das Topmodell der aktuellen Reihe ist das Optimus L7 2, das einen 4,3 Zoll großen Touchscreen mit einer Auflösung von 800x480 Pixel hat, einen auf 1 Gigahertz getakteten Dual-Core-Prozessor, 4 Gigabyte internen Speicher, der mit microSD-Karten erweiterbar ist und das Betriebssystem Android 4.1.2 Jelly Bean. Außerdem gibt es eine 8-Megapixel-Hauptkamera auf der Rückseite und einen 2.460 mAh starken Akku. Das Optimus L7 2 ist in Russland bereits erhältlich, hierzulande kann es bisher nur vorbestellt werden. Amazon listet das Modell für 249 Euro.

Smartphones der L-2-Serie von LG | (c) Hersteller

Smartphones der L-2-Serie von LG | (c) Hersteller

Das mittlere Modell Optimus L5 2 ist jetzt ebenfalls in den Verkauf gegangen, wie LG mitteilt. Allerdings hat das Unternehmen den Verkauf erstmal nur in Brasilien gestartet. Das Modell ist mit einem 1 Gigahertz schnellen Single-Core-Prozessor und 512 Megabyte RAM ausgestattet, einem 4 Zoll großen WVGA-Touchscreen (800x480 Pixel), 4 Gigabyte internem Speicher, einem Steckplatz für microSD-Karten, einer 5-Megapixel-Kamera und einem 1.700-mAh-Akku. Als Betriebssystem läuft hier auch Android 4.1.2 Jelly Bean. Nach Angaben von Amazon wird das Optimus L5 2 für 179 Euro auf den Markt kommen.

Das kleinste und preisgünstigste Modell der neuen Smartphone-Reihe von LG ist das Optimus L3 2, das ebenfalls einen 1 Gigahertz schnellen Single-Core-Prozessor, 512 Megabyte RAM, 4 Gigabyte internen Speicher und Android 4.1.2 Jelly Bean hat. Das Display ist jedoch nur 3,2 Zoll groß und hat eine Auflösung von 320x240 Pixel, die Kamera macht gerade einmal 3-Megapixel-Fotos und die Technik ist in ein knapp 12 Millimeter dickes Gehäuse verpackt. Dafür verspricht der Akku mit einer Kapazität von 1.540 mAh lange Laufzeiten. Nach Angaben von Amazon kommt das kleine Smartphone für nur 99 Euro nach Deutschland.

Mehr zum Thema: Android-Smartphones

Quelle: Amazon

Senden
Artikel bewerten
Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.

 
Aktuelle Geräte im Test