Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
Autor: AreaMobile Redaktion | 18.12.2015 - 15:00 | 0

Anzeige: BASE bietet iPhone 6s mit Allnet-Flat und 2 GB Highspeed-Traffic für 45 Euro pro Monat

Fast 300 Euro sparen Neukunden, wenn sie beim aktuellen Aktionsangebot von BASE zugreifen: Der Mobilfunkanbieter reduziert bis 10. Januar den Paketpreis für das iPhone 6s mit 3D Touch mit der Allnet-Flat BASE all-in auf einmalig 1 Euro und monatlich 45 Euro. Außerdem erhöht BASE in dem iPhone-Tarif das Datenvolumen von 500 MB auf 2 GB pro Monat.

Anzeige: BASE bietet iPhone 6s mit Allnet-Flat und 2 GB Highspeed-Traffic für 45 Euro pro Monat

Aktionsangebot: iPhone 6S mit Base-All-in-Tarif | (c) Base

iPhone 6s mit 3D Touch für einmalig 1 Euro, 2 GB Datenvolumen im Monat für Highspeed-Internet auch im LTE-Netz sowie eine im Preis um 5 Euro pro Monat gesenkte Allnet-Flat für Handy-Telefonate und SMS: Der Mobilfunkanbieter BASE hat für das aktuelle Apple Handy ein attraktives Tarifpaket geschnürt. Bis zum 10. Januar 2016 bietet BASE Neukunden das 4,7 Zoll große iPhone 6s mit 16 GB Speicherkapazität zusammen mit der Allnet-Flat BASE all-in für nur 45 Euro pro Monat und einer einmaligen Abschlagzahlung von 1 Euro statt wie üblich 179 Euro an. Statt der üblichen 500 MB Datenvolumen im BASE all-in bekommen die Aktionsteilnehmer für die Dauer der Mindestvertragslaufzeit ganze 2 GB im Monat für schnelle Übertragungen beim mobilen Internet mit bis zu 42 MBit/s im Downstream und 5,76 MBit/s im Upstream - im UMTS- oder LTE-Netz von E-Plus bzw. o2.

Anzeige

Die Gesamtersparnis bei diesem Aktionsangebot beträgt 298 Euro: 178 Euro beim iPhone-Kauf und 120 Euro durch den Nachlass auf das Monatsentgelt für den Tarif, das die Kosten für alle Handy-Telefonate und SMS sowie für den mobilen Internetzugang innerhalb Deutschlands abdeckt. Weitere Inklusivleistungen des BASE all-in sind die Datenautomatik für das automatische Nachbuchen von Highspeed-Traffic bei vorzeitigem Verbrauch der 2 GB, 5 GB Cloud-Speicherplatz sowie eine Festnetzrufnummer, unter der die Kunden zu Festnetzpreisen erreichbar sind. Außerdem können die Kunden automatisch zum Telefonieren oder mobilen Internetsurfen ins Netz von o2 wechseln, wenn sie gerade mal schlechten Netzempfang im E-Plus Netz haben sollten.

Das iPhone 6s ist bei BASE in allen vier Farbvarianten - Spacegrau, Silber, Gold und Roségold - verfügbar. Beim Einzelkauf im Apple Store kostet das Apple Handy mit 16 GB Speicherplatz 699 Euro. Der BASE all-in hat eine Mindestlaufzeit von 24 Monaten.

Dieser Deal wird euch von BASE präsentiert. Für den Inhalt ist BASE verantwortlich.

Mehr zum Thema: iPhone, Mobilfunkbetreiber, Allnet-Flat, Smartphone-Tarif, Tarif, Weihnachten

 
Anzeige
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige