Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 
Stefan Schomberg | 11.04.2013 | 2

AM Thema 4: Samsung Galaxy Mega und der Größenwahn

Samsung hat heute seine beiden Galaxy-Mega-Modelle offiziell vorgestellt, nachdem in den letzten Tagen bereits zahlreiche Informationen zu den Smartlets durchgesickert waren. Bis auf die Display-Größen ist die Ausstattung vergleichsweise mager – wie sinnvoll sind die neuen Smartlets dann überhaupt?

09:45 min | 11.04.2013 | Views: 169
Weitere interessante Videos

Das Samsung Galaxy Mega 6.3 treibt ein 1,7 Gigahertz leistender Dual-Core-Prozessor mit 1,5 Gigabyte RAM an,  an internem Speicher bietet das größere der beiden neuen Geräte bis zu 16 Gigabyte. Weitere Features des Samsung Galaxy Mega 6.3 sind eine 8-Megapixel-Kamera, Bluetooth 4.0, MHL, NFC, GPS und Glonass sowie Wlan ac mit Wifi Direct und UMTS mit HSPA+ sowie LTE für mobile Datenübertragungen mit bis zu 100 Megabit pro Sekunde im Downstream. Ein Akku mit 3.200 mAh soll für ordentliche Laufzeiten sorgen.

Klingt neben dem Samsung Galaxy Note 2 abgesehen vielleicht von der Display-Größe nicht übermäßig spannend? Das Galaxy Mega 5.8 hat noch weniger zu bieten. Was wir darüber denken, könnt ihr in unserem Video zum Thema sehen.

Kommentare
  1. 11.04.13 19:51 msa1989 (Youngster)
    SD-Karte

    Liebe Redaktion,
    ich besitze derzeit ein NICHT gerootetes, vollkommen unverfälschtes Samsung Galaxy S2 (i9000) mit offizieller, aktueller Android Version 4.1.2
    Im Video (bei ca. 2 min) wird erwähnt es wäre nicht möglich Apps zu verschieben. Bei mir ist es sehr wohl möglich Apps auf die SD-Karte zu verschieben. Das funktioniert zwar nicht bei allen Apps, aber bei diversen großen Apps die ich habe (z.B. Navigon Select, Logos Quiz, ...)
    Ich bitte darum nicht mehr diese falschen Informationen zu streuen, da dies extrem die Glaubwürdigkeit anderer Artikel schmälert

  2. 11.04.13 19:59 Jackthehype (Advanced Member)

    @msa: Du meinst die Inhalte gewisser Apps, aber die App an sich kann man nicht extern installieren lassen, außer du nutzt root. Verschiebe bitte mal Spiele mit obb Dateien, viel Spaß dabei...
    Das ist ein Kritikpunkt meinerseits auch an Android, vllt. kommt es irgendwann einmal.

Kommentar schreiben

Die Komentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
Mehr Informationen
Anzeige
Zur Bestenliste der beliebtesten Handys
 
Anzeige