Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 
Matthias Zellmer | 28.02.2018 | 3

Nokia 8110 4G im Hands-on auf dem MWC 2018

HMD Global hat es wieder gemacht: Mit dem Nokia 8110 4G präsentiert der finnische Hersteller einen der erfolgreichsten Klassiker von Nokia in einer Neuauflage. Wir hatten es bereits für euch in der Hand.

05:58 min | 28.02.2018 | Views: 5194
Weitere interessante Videos

Wer erinnert sich nicht an Keanu Reeves und Carrie-Anne Moss alias Neo und Trinity, die in dem Science-Fiction-Film Matrix auf einzigartige Weise ihre Gespräche mit dem Operator mit einem Slider-Handy führten. Dem Nokia 8110. HMD Global legt nun das Kulthandy in einer überarbeiteten Version neu auf. Für nur 89 Euro erhält der Kunde ab Mai 2018 das Nokia 8110 4G in den Farben Schwarz oder Gelb. HMD spendiert dem Retro-Phone ein proprietäres Betriebssystem mit dem Namen "Smart Feature OS by KaiOS", das eine Synchronisation mit dem Google-Konto bietet. Auch Anwendungen wie der Google Assistant, Google-Suche, Google Maps, Facebook und Twitter sind verfügbar.

Das Handy hat ein 2,45 Zoll "kleines" QVGA-Display und wird von einem Snapdragon 205 angetrieben. Dabei handelt es sich immerhin um einen Dual-Core-Prozessor, dem weiterhin 512 MB RAM und 4 GB interner Speicher zur Seite stehen. Der lässt sich allerdings mithilfe einer microSD-Speicherkarte erweitern. Manch einer erinnert sich gar nicht mehr dran, aber früher ließen sich die Akkus noch austauschen. Dieses Feature bleibt auch dem 1.500 mAh starken Akku des Nokia 8110 4G erhalten. In Deutschland wird es auch eine Dual-SIM-Version geben. Neben Bluetooth 4.1 GPS und WLAN n ist auch noch die IP52-Zertifizierung zu erwähnen.

Was sagt ihr zu der Neuauflage - gelungen oder hätte sich das HMD-Global auch sparen können?

Kommentare
  1. 28.02.18 14:18 Oannes (Advanced Member)

    Interessantes Zweitgerät, überwiegend nur zum Telephonieren - wegen des Sliders zum Annehmen und Beenden von Gesprächen und (hoffentlich!!!) sehr langer Nutzungszeit und Stand-by-Zeit. Mal erste ausführliche Tests abwarten.

  2. 01.03.18 09:29 dragon-tmd (Advanced Member)

    Billigstes Plastik, kein Charme und Gelb wie eine Banane? China-Schrott vom feinsten, ein typisches HMD....

    Da bleibe ich bei meinem Binatone "The Brick" für 20 Euro, oder gleich bei meinem 7110

  3. 01.03.18 21:01 usher (Member)

    Verfügt dieses Nokia Handy auch über WhatsApp?

Kommentar schreiben

Die Komentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
Mehr Informationen
Anzeige
Zur Bestenliste der beliebtesten Handys
 
Anzeige