Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
Steffen Herget | 4

Nokia X, X+ und XL: Die X-Serie von Nokia im Video auf dem MWC

Nokia hat auf dem MWC 2014 mit dem Nokia X, X+ und XL gleich drei Android-Smartphones präsentiert. Wir zeigen euch die X-Serie der Finnen im Hands-On-Video von der Messe in Barcelona.

06:11 min | 24.02.2014 | Views: 14658
Weitere interessante Videos

Man erwartete eins und bekam gleich drei - die Rede ist von den neuen Android-Smartphones von Nokia, den ersten ihrer Art. Nokia mischt hier fleißg durch die Plattformen: Ein Android im Windows-Phone-Look ohne Google-Dienste, dafür mit vielen Angeboten von Nokia und Microsoft und dem Blackberry Messenger. Die Preise der vor allem für die sogenannten "Emerging Markets" gedachten Smartphones können sich sehen lassen: Das Nokia X kostet 89 Euro, das X+ 99 Euro und das Nokia XL 109 Euro - jeweils zuzüglich landestypischen Steuern.

Alle drei Android-Smartphones von Nokia laufen eingermaßen flüssig, in der Preisklasse von rund um 100 Euro darf man hier aber auch keine Wunderdinge erwarten. Für so günstige Geräte sind die Mitglieder der X-Serie aber sehr gut verarbeitet, die abnehmbaren Rückseiten wirken sehr stabil und lassen Nokia X, X+ und XL fast wie echte Unibody-Smartphones aussehen.

Eine kurze Anmerkung noch: Bitte entschuldigt die schwache Tonqualität in dem Video, die ist den lauten Nebengeräuschen auf dem Nokia-Stand geschuldet. Nun aber zum Video, viel Spaß!

Kommentare
  1. 24.02.14 17:26 George Straßburger (Moderator)

    Als Einsteiger Telefone sind die Nokia X Modelle wirklich interessant.

  2. 24.02.14 17:31 Sparrenburger
    Soll das der Einstieg bei Android sein?

    Mal ehrlich, da hätte ich jetzt schon mehr erwartet. Ok, die Geräte kosten nicht die Welt aber Nokia hätte ich schon mehr zugetraut. Geräte wie diese gibt es haufenweise. Warum sollte ich mir so etwas kaufen? Da bleibt mir nur zu sagen: Nokia bleib bei Windows. Die Lumia Geräte sind deutlich besser.

  3. 24.02.14 19:22 sabu (Advanced Handy Profi)

    Stimmt es eigentlich dass elop keine fragen zu den lumias beantworten wollte? So steht es zumindest im handson zum icon auf Computerbase.de

  4. 25.02.14 07:40 Dany226

    Also für den Preis ist die Ausstattung ja wirklich oke. Aber Hey, kein Blitz? Keine Frontkammera? 768MB RAM? Da geb ich lieber 40 - 60 € mehr aus und hol mir das Moto G oder etwas ähnliches. Also ganz ehrlich, untertreiben muss man es nicht mit der Ausstattung...

Kommentar schreiben

Die Komentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
Mehr Informationen
Anzeige
Zur Bestenliste der beliebtesten Handys
 
Anzeige