Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 
Christopher Gabbert | 8

Sony Xperia XA2 im Hands-on auf der CES 2018

Zwei Mittelklasse-Smartphones hat Sony mit dem Xperia XA2 und XA2 Ultra auf der CES 2018 präsentiert. Wir zeigen euch das 5,2 Zoll kleine Modell im Hands-on von der Elektronikmesse.

08:01 min | 11.01.2018 | Views: 9374
Weitere interessante Videos

Das Xperia XA2 ist eines von zwei Mittelklasse-Smartphones, die Sony auf der CES 2018 vorgestellt hat. Wie das größere Xperia XA2 Ultra kommt es im bekannten Unified-Design, mit an den Längsseiten recht schmalem Rand und den erneut sehr breit geratenen Rändern ober- und unterhalb des 5,2 Zoll großen FHD-Displays.

Darunter arbeitet der Snapdragon 630 mit 4 GB RAM und 32 GB großem erweiterbaren Festspeicher. Zum Fotografieren steht auf der Rückseite des Xperia XA2 eine 23-Megapixel-Kamera bereit, die Videoaufnahmen in 4K und Slow-Motion-Videos ermöglicht. Auf der Vorderseite ist eine 8-Megapixel-Kamera mit 120°-Weitwinkel-Objektiv zu finden.

Energiespender in dem mit Android 8 Oreo bespielten Xperia XA2 ist ein 3.300 mAh großer Akku. Das Xperia-Smartphone soll im kommenden Februar in den Verkauf starten und dann in den Farben Silber, Schwarz, Blau und Pink zu einem Preis von 349 Euro angeboten werden.

Kommentare
  1. 11.01.18 18:46 tayler (Advanced Member)

    Unified-Design ist leider wieder falsch, das neue Design hat den Namen: "Loop surface" Design.

    Gleiches gilt natürlich für das Ultra.

    Wenn man leider nichts für Designfeinheiten übrig hat ....

  2. 11.01.18 19:04 Anonymous (Gast)

    Schon lustig, das Video mit dem Hands-on beinhaltet ausschließlich negative Äußerungen, beeindruckend wie man ein Produkt derart schlecht darstellen kann.

    Übrigens die kleineren Ränder oben und unten sind
    a.gut bei einem möglichen Sturz und
    b.wundbar bequemes festhalten im Querformat.

    Und das Design ist schon lange kein Omnibalance mehr, das wird schon zweimal geändert.

    Enttäuschende Berichtserstattung

  3. 11.01.18 20:43 peter0815 (Handy Profi)

    Ja ja, die Artikel von Herrn Gabbert sind auch nicht meine Favoriten...

  4. 11.01.18 21:33 tayler (Advanced Member)

    Ach übrigens, der Akku hat 3300mAh!!

    Das will man wahrscheinlich nicht glauben weil die Konkurrenz in der Größe so etwas nicht anbietet.

    Das wird ein Akkumonster.

    Ist wahrscheinlich in der Mittelklasse auch unwichtig :D

  5. 12.01.18 09:31 Christopher Gabbert (areamobile.de)

    @tayler
    Bei der Angabe zur Akkugröße ist in der Tat eine Null statt eine Drei über die Tastatur geflutscht. Danke für den Hinweis.

    Das erwähnt "Loop Surface"-Design ist keine neue Designlinie, sondern eine von Sony genutzte Umschreibung für die Gehäuse-Gestaltung im Rahmen des Unified-Designs.

    @peter0815
    Was stört sie denn an den Artikeln, bin für konstruktive Kritik immer offen.

  6. 12.01.18 16:05 dankort1

    @Anonymous (Gast) & peter0815

    "Schon lustig, das Video mit dem Hands-on beinhaltet ausschließlich negative Äußerungen, beeindruckend wie man ein Produkt derart schlecht darstellen kann."

    Habe mir das Hands-On-Video nun zweimal angesehen sowie den kurzen Bericht dazu. Kann allerdings im besten Willen nicht erkennen, wo man hier von einer angeblich negativen Berichterstattung sprechen kann?!

    Kritik ist ja durchaus okay. Nur sollte sie konstruktiv sein und genau definiert. Deshalb meine Bitte, nennt mir doch mal die negativen Punkte die ihr darin sieht?

    Beste Grüße

    @Christopher Gabbert
    Danke für das erste Hands-On-Video :)

  7. 12.01.18 23:16 tayler (Advanced Member)

    dankort,
    soll ich sie dir wirklich alle aufzählen wie schlecht dieses Gerät dargestellt wird oder vielleicht erkennst du es doch selbst!!???

    Ich mache mir mal die Mühe, vielleicht leuchtet die Lampe dann.

    1.)falschem Designnamen und wiederholter Unsachlichkeit das es gleich wie die alten Modelle aussieht.Schau es dir genau an, es ist völlig anderes als die Vorgänger.
    Z.B. Bei einem Vergleich vom S7 zum S6 würde/wurde NIEMALS gesagt das es langweilig dem Vorgänger ähnelt!!

    2) Das die Ränder an der Seite so schmal wie bei kaum einem anderen Gerät sind, nein sie sind: "relativ schmal"
    Das die Ränder oben und unten dem Vorgänger gegenüber schon schmaler wurden(nein:" dicke fette Ränder", beim XA2!!! beim Ultra stimmt das sicherlich!!)
    Das es sogar noch mehr VORTEILE hat kann man auch positiv erwähnen, :"Rechtfertigung":Z.B. Das bequeme Anfassen und den größeren Akku unter der Haube, weil der Platz (jetzt fang nicht an das ohne Rand Vorteile hat!! Schönheit; nein, die ist immer relativ und sollte nur bedingt erwähnt werden!!)

    3.:"Lediglich normale Lautsprecher oben und unten"!(Beim S8 würde das so NIE erwähnt werden!! Da wird nur von :"Lautsprechern oben und unten, vielleicht sogar Stereo"!)

    4.)Unterseite:" völlig platt äh plan, mehr oder weniger!!!!

    5.)"leicht abgerundet, erinnert uns an das alte Omnibalance Design, angekündigt ist was anderes".
    NEIN, es ist stark abgerundet und zwar die komplette Seite bis oben und unten, das hat nichts mit dem alten Design am Hut, sieht völlig anderes aus und hat auch schon zum zweiten Male einen anderen Namen!!

    6.):"wenigstens hat es ein USB-C"!
    Das hatte schon der Vorgänger und gibt es schon lange bei Sony, deutlich länger als bei den meisten anderen Hersteller.

    7):" 32GB Erweiterung per SD-CARD".!!!!
    NEIN, 256 GB Erweiterung möglich

    8)Auch der Vorgänger hat einen Powerbutton an der Seite und da hieß das Design schon lange nicht mehr Omnibalance und nichts wird erwähnt das gegenüber dem Vorgänger ein Fingerabdrucksanner an Bord ist

    9):" Oreo ,(.0 hat Sony bewiesen das man relativ schnell ist".
    NEIN man ist sauschnell und mit führend!!

    10)MovieCreator wird nicht gebraucht :D :D
    Eher fatzebook!

    11):"ein paar Apps sind schon drauf, ist bei Sony eben so".

    90% dieser Apps kann man stillegen und sie stören NULL.

    12)Nichts wird von dem stabilen Metallgehäuse anstatt Glas erklärt.

    13)Nichts wurde erzählt von dem großen Akku in Verbindung mit dem nur 5,2 Zoll und daraus resultieren herausragenden Akkuleistung hingewiesen.Gerade bei dem Prozessor und der hervorragend laufenden Software von Sony.


    Na merkst du langsam was, wie die Differenz zur Sachlichkeit ausschaut!??

  8. 13.01.18 09:00 dankort1

    @Anonymous & peter0815

    Naja das habe ich mir schon gedacht das hier keine konstruktive Kritik dahintersteckt.

    Schönes Wochenende trotzdem

Kommentar schreiben

Die Komentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
Anzeige
Zur Bestenliste der beliebtesten Handys
 
Anzeige