Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
Matthias Zellmer | 11.02.2018 | 0
| Anzeige

Tipps und Tricks: Schwarz-Weiß-Fotos auf dem Motorola-Smartphone erstellen

Ein ausdrucksstarkes Stilmittel der Fotografie sind Schwarz-Weiß-Fotos. Bei den neuesten Motorola-Smartphones lässt sich dieser Effekt mit einem selektiven Farbakzent noch interessanter gestalten. Wie das beispielsweise bei einem Moto X4 funktioniert, zeigen wir in unseren folgenden Tipps und Tricks Video.

01:29 min | 11.02.2018 | Views: 160
Weitere interessante Videos

Mit der Smartphone-Kamera der neuen Motorola-Smartphones wie dem Moto X4, Moto Z2 Play oder Moto Z2 Force lässt sich die Fotografie am Smartphone neu erleben. Zu den neuen Möglichkeiten gehört der selektive Schwarz-Weiß-Modus, mit dem nur ein ausgewählter Bereich auf dem Foto in Farbe angezeigt wird. Besonders gut eignet sich dieser Filter, um das Hauptmotiv in den Fokus des Betrachters zu bringen.

Dazu geht ihr auf eurem Motorola-Smartphone auf das Kamera-Icon und öffnet das Modus-Menü über das Drei-Punkte-Symbol. Hier wählt ihr nun den Menüpunkt "Spotfarbe" aus.
Jetzt richtet ihr das Smartphone auf das Fotomotiv und tippt es auf dem Display an, um die entsprechende Farbe zu kennzeichnen. Die selektierte Farbe lässt sich jederzeit mit dem Return-Icon zurücksetzen. Mit dem Schieberegler nimmst du nun die Feinjustierung vor, sodass wirklich nur die von dir gewählte Farbe zu erkennen ist. Nun noch den Auslöser gedrückt und schon habt ihr eurem Foto einen einzigartigen Akzent verliehen.

Gerne zeigen wir euch in unseren Tipps & Tricks Video-Serie weitere spezielle Kamera-Funktionen wie den Tiefenunschärfe-Effekt oder die Objekterkennung.

 

 

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare abgegeben. Jetzt kommentieren.

Kommentar schreiben

Die Komentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
Mehr Informationen
Anzeige
Zur Bestenliste der beliebtesten Handys
 
Anzeige